Einführung in das Betreuungswesen – Grundlagenseminar Teil 2

Mo., 24.10.2022
17.30 – 19.30 Uhr
Veranstaltungsort steht noch nicht fest

Hier werden die zahlreichen Unterstützungsmöglichkeiten für betreute Personen durch ihren rechtlichen Betreuer aufgezeigt. Es gibt vielfältige Möglichkeiten den Alltag eines Betreuten zu verbessern und zahlreiche soziale Dienste und Einrichtungen, die hierbei kooperieren. So ist es möglich, aus vielen Mosaiksteinen ein individuelles Hilfspaket für die Betreuten zusammenzustellen. Modul I der Ausbildung für ehrenamtliche Betreuer:innen, offener Zuhörerkreis.

Vielleicht haben Sie Interesse als Ehrenamtlicher für einen Menschen, der seine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr regeln kann, Verantwortung zu übernehmen. Der SkF Betreuungsverein steht Angehörigen und ehrenamtlichen Betreuern begleitend und beratend zur Seite und organisiert Veranstaltungen zu verschiedenen Themen. Die Module gehören gleichzeitig zu einer Ausbildung für Ehrenamtlich Rechtliche Betreuer. Interessenten willkommen!

Infos und Anmeldung beim SkF unter 08821 966720, oder betreuungen@skf-garmisch.de, kostenlos.

 Referent: Sabine Herchenröther, Nicola Meyn und Rosemarie Strasser, Betreuerinnen beim Betreuungsvereins SkF e.V.

Veranstalter: Betreuungsverein Sozialdienst katholischer Frauen e.V.