Sa., 18.11.2023
09.30 – 16.30 Uhr
Hotel Alpenblick
Heimgartenstraße 8
82441 Ohlstadt

Fit für den Verein! In sieben Schritten zum Vereinsführerschein

Vereine sind heute vor große Herausforderungen gestellt. Es ist nicht mehr selbstverständlich Führungs-positionen neu besetzen zu können. Darüber hinaus stellen sich Fragen zur zukunfts- und mitgliederorientierten Vereinsgestaltung, zu Führung und Motivation, rechtlichen Aspekten u.v.m.

Der modulare Lehrgang, den das Freiwilligen-Zentrum organisiert, bietet die Möglichkeit sich zukunftsgerecht aufzustellen, soll Sicherheit geben und die Angst vor der Übernahme eines Ehrenamts nehmen. Finanziell möglich gemacht wurde dieses Seminar durch die VR-Bank Werdenfels und die Bürgerstiftung Mehrwert.

Modul 1 -Tagesseminar

Sa. 18.11.2023 –9.30-16.30 Uhr

Grundlagen der Vereinsführung

  • Vereinsrecht, Satzung und Haftungsfragen
  • Jugendschutz und Aufsichtspflicht
  • Vereinsführung und -organisation
  • Stellen- und Aufgabenbeschreibungen

Hotel Alpenblick Heimgartenstr.8, 82441 Ohlstadt

  • Sitzungen vorbereiten, durchführen
  • zielgerichtet moderieren und protokollieren
  • Gesprächsführung, Umgang mit „Störern“
  • Wahlverfahren, Mehrheiten, Satzungsänderung

Ort wird nach Absprache noch bekannt gegeben

  • 6 Schritte zum datenschutzkonformen Verein
  • Urheberrecht (Text und Bild)
  • Musterformulare

Ort wird nach Absprache noch bekannt gegeben

  • Wer passt zu uns und wo finden wir diese?
  • Aktionen zur Mitgliederwerbung
  • Mitglieder fördern und qualifizieren

Ort wird nach Absprache bekannt gegeben

  • Grundlagen des Vereinssteuerrechts
  • Geschäftsbereiche eines Vereins
  • Gemeinnützigkeit, Spendenbescheinigungen
  • Spenden, Sponsoring, Spendenplattformen

Ort wird nach Absprache noch bekannt gegeben

  • Kommunikation im Verein,
  • erfolgreich verhandeln
  • Ziele und Leitlinien im Verein
  • Umgang mit Gönnern und Sponsoren

Ort wird nach Absprache noch bekannt gegeben

  • Freies Sprechen
  • Urkundenübergabe
  • Brotzeit
  • Pressefoto

Landratsamt, großer Sitzungssaal, Olympiastr.10, 82467 Garmisch-Partenkirchen  

*Die Auswahl der Seminarorte bei Modul 2-6 wird zusammen mit der Gruppe entsprechend der Wohnorte besprochen. Dabei werden ÖPNV-Verbindungen und Mitfahrgelegenheiten berücksichtigt.

Zielgruppe: Verantwortliche der Vereine und Interessierte aus dem Landkreis GAP, max. 18 Personen, Anmeldung bis 30.10.2023

Kosten/ Eigenanteil: € 125.- für 7 Module inkl. Verpflegung und Unterlagen

Referent: Karl Bosch, zertifizierter Mediator und Coach, über 30-jährige Erfahrung in der Vereins- und Verbandsführung

Veranstalter und Anmeldeadresse:

Freiwilligen-Zentrum „Auf geht’s!“, Ludwigstr. 80, Garmisch-Partenkirchen
Tel. 08821 908589, aufgehts@lebenslust-gap.de, www.aufgehts-gap.de,

Träger: Lebenslust e.V.

Ggf. sind nach Absprache auch Verschiebungen, Raumwechsel oder Webinare möglich.

gefördert durch die VR-Bank Werdenfels und die Mehrwert  Bürgerstiftung

Anmeldung Vereinsführerschein

2 + 6 = ?