Engagement im Blick

Schon gewußt? Aus dem Leben. Gesucht Gesucht!  Das macht SinnÜber uns.

Möchtest Du etwas beitragen? Dann meld Dich! Suchst Du etwas Bestimmtes? Nutze die Schlagwortsuche (LUPE oben rechts)! Termine  und Veranstaltungen unter Termine

Zeitungsartikel zum 15. Jubiläum 13.11.2017

 Garmisch-Partenkirchner Tagblatt 16.11.2017 + Blumen für die Damen: (v.l) Annett-Maria Jonietz und Regina Wäger vom Freiwilligen-Zentrum organisierten die Feier. Ronald Kühn und Dr. Michael Rapp gratulierten zum 15. Geburtstag. © Kornatz Freiwilligenzentrum feiert Geburtstag 15 Jahre „Auf geht‘s“: Jodelkurs bei der Geburtstagsfeier Der Geburtstag des Freiwilligen-Zentrum ist in Garmisch-Partenkirchen ausgiebig gefeiert worden. Nicht nur von den […]

Türenöffner

Wenn Menschen ein neues freiwilliges Engagement  für sich suchen,  ist es oft angenehm und hilfreich, wenn jemand Türen öffnet, etwas über das Leben hinter den Türen erzählen kann und Kontakte herstellt. Hinter jeder Türe steckt eine neue kleine Welt. Menschen, die freiwillig aktiv sind, berichten oft von der Herausforderung und Chance in diese Welten einzutreten […]

Gesucht

Wer hilft mit beim Krankenhausbesuchsdienst?

Jeden Montagnachmittag sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des Krankenhausbesuchsdiensts  auf allen Stationen im Klinikum Garmisch-Partenkirchen und bieten Gespräche und kleine Dienste an. Der Krankenhausbesuchsdienst ist beim SkF Garmisch, Parkstraße 9, angegliedert. Patientengespräche Vermittlung zum Sozialdienst Vermittlung zur Klinikseelsorge oder zum Heimatpfarrer kleine Besorgungen regelmäßige Gruppentreffen und Fortbildungen “ Wir brauchen Unterstützung und freuen uns auf Sie!“ Kontakt […]

Weiterlesen

Steuerliche Informationen und Formulare für Vereine und ihre Mitglieder Allgemeine Informationen zur Vereinsbesteuerung, zum Ehrenamt und zum Spendenrecht Spenden und Mitgliedsbeiträge Steuerfreie Einnahmen aus ehrenamtlicher Tätigkeit Satzung und Steuererklärung Flüchtlinge und Asylbewerber Lotterien und Festveranstaltungen Das Finanzamt München bietet hier ein Reihe von steuerlichen Informationen und Formularen für Vereine und ihre Mitglieder      

Fotos vom Fünfzehnten

15 Jahre Freiwilligen-Zentrum, Knotenpunkt für Bürgerschaftliches Engagement. Zeit zum Feiern!     DANKE  AN DIESER STELLE AUCH EINMAL AN  JO JONIETZ FÜR DIE VIELEN SCHÖNEN FOTOS UND DIE VIDEOS, HEUTE UND IN ALL DEN 15 JAHREN. DU BIST AUCH SEIT JAHREN EIN „FAMILIENFREIWILLIGER“  FÜR DIE GUTE SACHE UND ZUR UNTERSTÜTZUNG DEINER FRAU,  AUF DEN MAN […]

Familienpaten laufend gesucht

Bericht über das Engagement als Familienpate http://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/murnau/helfendes-raedchen-turbulenten-gefuege-6501055.html Garmisch-Partenkirchner Tagblatt 20.06.2016 Helfendes Rädchen im turbulenten Gefüge Murnau – Jede Familie stellt mit ihren individuellen Höhen und Tiefen eine kleine Welt für sich dar. Manchmal wird Hilfe von Außen benötigt, um den turbulenten Alltag besser meistern zu können. Die fünfköpfige Familie Radina aus Murnau nimmt das Angebot […]

Gesucht! Helfer für hippopädagogisches Reiten

Ehrenamtliche Helfer zur Unterstützung der hippopädagogischen Arbeit mit Kindern der heilpädagogischen Tagesstätte  der KJE Farchant gesucht! Erfahrung mit Pferden ist vorteilhaft. Donnerstags 14-16 Uhr Rieß-Stall bei Hammersbach Kontakt über Auf geht’s! Tel. 08821 908589 oder aufgehts@lebenslust-gap.de  

Lohnt es sich?

„Lohnt es sich denn?“ fragt der Kopf. „Nein, aber es tut gut!“ antwortet das Herz.   Freiwillige Tätigkeit tut gut. Mir und den anderen. Wer etwas tun will, ist herzlich bei uns im Freiwilligen-Zentrum eingeladen sich Möglichkeiten aufzeigen zu lassen. Termin? 08821 908589, aufgehts@lebenslust-gap.de      

Mithilfe im Weltladen- nun in der Ludwigstaße

F A I R E R   H A N D E L in Garmisch-Partenkirchen Eine  –  Welt  –  Laden nun in der Ludwigstr. 59 Sie interessieren sich für die ehrenamtliche Mitarbeit ? Herzlich willkommen beim Ladendienstteam bei der Dekorationsgruppe bei der Gruppe „Wareneinkauf“ Nähere Information:    08821/94739,  08821/56137  bei Frau Roesler oder Einzenberger oder auch über […]

…was abgeben?

Doch guter Menschen Hauptbestreben ist, andern auch was abzugeben. Wilhelm Busch …ein Stück vom Kuchen an den Nachbaren, ein offenes Ohr, einen freien Platz im Auto, mein Fachwissen, eine helfende Hand, eine schöne Erfahrung, meine Interesse,  meine Ideen, eine hilfreiche positive oder negative Rückmeldung, einen Raum, eine Bohrmaschine, mein Einfühlungsvermögen, meine Tatkraft  … was fällt […]

Gesucht

Gesucht: Besucher*in für eine 89jährige Dame in GaPa

Petra Grimm von der Diakonie Sozialberatung sucht für eine 89 Jahre alte, kultivierte, politikinteressierte Dame, früher auch in Ausstellungen tätig und ehemalige Büroleitung  nach einem Menschen, der ca. einmal in der Woche Lust hat auf mal spazieren gehen, mal ratschen, mal telefonieren….Sie wohnt in der Mitterfelderstraße in GaPrmisch-Partenkirchen Kontakt über das Freiwilligen-Zentrum oder über Petra […]

Zitat: Glück ist…

„Glück ist das, was vorne an Deine Tür klopft, während Du hinten im Garten nach vierblättrigem Klee suchst…“ unbekannt  

Schon gewußt? Jetzt über Deutschen Engagementpreis abstimmen!

Bis zum 20. Oktober sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, auf www.deutscher-engagementpreis.de für ihre Favoriten abzustimmen. 680 herausragend engagierte Personen und Initiativen haben die Chance, die bundesweit begehrte Auszeichnung und damit 10.000 Euro für die Weiterführung ihres Projekts zu erhalten. Außerdem gewinnen die ersten 50 Plätze der Abstimmung die Teilnahme an einer kostenfreien Weiterbildung. Für […]

Gesucht

Gesucht! Helfer für die Bücherei in der Hindenburgstraße in GAP

Die Bücherei in der Hindenburgstraße 39 in Garmisch-Partenkirchen sucht dringend Ehrenamtliche für den Ausleihdienst und die Verwaltung. Sie erwartet …eine aktive, moderne Bücherei mit einem aktuellen Angebot an Büchern, Hörbüchern und DVDs sowie dem Schwerpunkt Kinderbücher …ein engagiertes ehrenamtliches Team, altersmäßig bunt gemischt Wenn Sie einmal in der Woche Zeit, Spaß und Lust auf Teamarbeit […]

Gesucht! Kuchenbäcker, Köche, Salatezauberer, Fingerfoodhersteller für den 07.10.2017

Wer kann für das große Völkerfest zu einem super schönen  abwechslungsreichen Buffet beitragen? Wir können gerne unkompliziert die Auslagen ersetzen! Denkbar ist alles, was Euch/ Ihnen Spass macht zuzubereiten,. Bitte einfach kurz Bescheid sagen, damit wir den Überblick behalten, 08821 908689 aufgehts@lebenslust-gap.de

NETZWERKSPINNER

  Vitamin B für ALLE! Wir knüpfen und halten Beziehungen zu Einrichtungen, Vereinen, Initiativen, Kommunen, Kirchen, überregionalen Verbänden, Unterstützern aller Art, zu interessierten Bürgern, zu aktiven Freiwilligen. So können alle, die möchten, an Informationen teilhaben: durch Mailverteiler, Netzwerkveranstaltungen, Homepagenachrichten, Facebookposts und natürlich auch auf dem Königsweg: persönlich! Wer dabei sein will und mitwirken will, ist […]

Impuls: Neues beginnen, Videobeitrag von Christoph Quarch

IMPULSE… über Aufbrüche und neue Räume und Wünsche in der Tiefe unserer Seele „Der Anfang ist auch ein Gott. Da wo er waltet rettet er alles“ Platon Interview nach dem Neujahrsvortrag  Gapa 2015

Schon gewußt? „Steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetriebe…“

Als gemeinnütziger Verein unterliegen Sie nur mit Ihren Einkünften aus steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben der Körperschaftsteuer. Steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetriebe sind insbesondere: • gesellige Veranstaltungen, die eintrittspflichtig sind, • Sammlung und Verwertung von Altmaterial, • Sportliche Veranstaltungen, soweit sie kein Zweckbetrieb sind, • Veranstaltung von Basaren, Flohmärkten und Straßenfesten, • Vereinsheim, das in Eigenregie betrieben wird, • […]

WASINDIRSTECKTSUCHER

  Nutze die Talente die Du hast! Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen. Henry van Dyke Wir suchen nicht einfach nur Freiwillige, um bestehende Einsatzstellen zu besetzen. Wir schauen gerne mit unserem Gegenüber nach den eigenen Wünschen, Möglichkeiten, Talenten und Vorlieben.  Manche mögen etwas einbringen, was sie gut können und vielleicht […]

Gesucht! Helfer Asylunterkunft St. Vinzenz

      Momentan bieten wir im Vinzenz an: Hausaufgabenbetreuung einmal in der Woche für Grundschüler (Donnerstags 16-17:00 Uhr) Lernhilfe für Berufsschüler Nähstube, soll neu anlaufen. Geplant ist einmal in der Woche zusammen zu kommen im Vinzenz und gemeinsam zu nähen und zu handarbeiten. Deutschunterricht mit einzelnen Kreativ/Basteln mit Kindern, alle 2 Wochen.     […]

Ich finde Ehrenamt wichtig, weil….

Ausssagen von Schülerinnen und Schüler der Zugspitzrealschule, 5.9. Klasse   …bei einem Besuch im FWZ   Ich finde Ehrenamt wichtig, weil…. man dabei Menschen helfen und unterstützen kann man neue Menschen kennen lernt und Freundschaften untereinander schließen kann man andere Kulturen und Religionen kennen lernt ein Gefühl von Gemeinschaft, Toleranz und Respekt innerhalb verschiedener Menschen […]

IDEENAUFDIESPRÜNGEHELFER

Man müsste mal… Warum  gibt es nicht… Könnte nicht mal jemand… Mir brennt schon lange unter den Nägeln… Ich würde gerne etwas machen, aber weiß nicht genau wie… Aufmerksame Bürger bemerken oft, wo Not herrscht, wo es etwas hilfreich wäre oder wo ein Angebot fehlt. Nicht immer gibt es Zuständige dafür. Oft kann man auch […]

Impuls: Haltung beim Helfen

„Sie begleiten die Kinder oder Erwachsenen freundlich, bescheiden und anteilnehmend, sie nehmen ihre Gefühle wahr und antworten auf ihre Fragen. Sie wissen nichts besser, sie stellen keine Diagnose. Sie machen ein Erklärungsangebot. Sie zeigen Hilfsmöglichkeiten auf. Wenn es hilft, ist es gut. Wenn die Betroffenen es ablehnen, ist es ihr gutes  und wichtiges Recht.“   […]

Gesucht

Schülerhilfe für Geflüchtete in der Gröbenschule

      Das Projekt „Kirche geht in die Schule“ unterstützt Asylbewerber   Finanziert und fachlich begleitet vom Erzbischöflichen Ordinariat München          Seit dem Schuljahr 2013/14 kommen immer mehr Schüler/innen mit Migrationshintergrund an die Grund- und Mittelschule am Gröben. Die meisten von ihnen sind Asylbewerber.   Die Freiwilligen Beate Graf-Haible und Janti Khaled (syrischer Asylbewerber) üben Deutsch […]

ZEITGESCHENKELADEN

  Wir haben Ideen und Angebote, wem Sie auf freiwilliger Basis Ihre Zeit schenken können. 1-2 Stunden in der Woche oder etwas  mehr oder etwas weniger? Flexibel einteilbar, wenn Sie sich nicht binden wollen? Regelmäßig? Für jeden das Passende! Für unsere Ansprechpartner  in Organisationen, Vereinen und Initiativen, die Zeitschenker suchen,  sind wir der richtige Partner. […]

Die Hummel weiß es nicht…

Die Hummel Die Hummel hat 0,7 Quadratzentimeter Flügelfläche bei 1,2 gr. Gewicht. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Gott sei Dank weiß das die Hummel nicht. Auf geht’s!     Foto : pixabay

Schon gewußt? Bürgertisch mit günstigem Mittagessen in Murnau

Bürgertisch mit günstigem Mittagessen Zukünftig wird es für alle Murnauer Bürgerinnen und Bürger ein tolles Angebot zum Mittagessen geben. Immer am dritten Mittwoch des Monats lädt jeweils ein Wirt zum günstigen „Bürgertisch“ für sieben Euro ein. Die Idee zu diesem Projekt wurde von Christine Larch, einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin des Caritas Mehrgenerationenhauses Murnau (MGH) geliefert. Umgesetzt […]

Wie man Ehrenamtliche vergrault!

10 Tipps um Ehrenamtliche zu vergraulen   Sorgen Sie für möglichst langweilige Tätigkeiten! Wenn Sie das Arbeitsfeld auf  Wasserträgertätigkeiten reduzieren, haben Sie bald keine Scherereien mehr mit Interessenten! Lassen Sie die Freiwilligen ruhig ein Wenig im Dunkeln tappen. Verraten Sie ihnen auf keinen Fall im Detail, was sie tun sollen bzw. wem der Einsatz dient! […]

Auf dem Kanapee das Elend der Welt anschauen…

Auf dem Kanapee das Elend der Welt anschauen? „Die Entscheidung, in eigener Regie etwas zu tun, ist eine gar nicht so einfache Sache. Auf dem Kanapee zu sitzen, im Fernsehen das Elend und die Fehler der Wirklichkeit anzuschauen und anschließend darüber zu sprechen, dass das alles ja so nicht sein könne, aber dann doch wieder […]

Film 25 Jahre Murmel e.V.

25-jähriges Jubiläum! Lachende Eltern haben lachende Kinder – unter diesem Motto ist unser Mütter- und Familienzentrum „Murmel“ seit 1992 als gemeinnütziger Verein ein offener Treff für Mütter und Familien in Murnau und Umgebung. Murmel fördert eine Kultur der gegenseitigen Hilfe mit der Zielsetzung, soziale Netzwerke aufzubauen. Für neu hinzugezogene Familien oder bei Familienzuwachs ist Murmel […]

Kostenlose seniorTrainer/in Ausbildungen

  Dieses kostenlose  Angebot der Seniorenakademie Bayern geben wir ihnen gerne weiter!   Sehr gerne möchten wir Sie auf zwei seniorTrainerin Ausbildungen der Seniorenakademie Bayern in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft EFI Bayern e.V. hinweisen, die noch dieses Jahr stattfinden werden. Für beide Weiterbildungen haben wir Restplätze zu vergeben und danken Ihnen im Voraus, dass Sie […]

Impuls: Wenn Zeit zum Reden ist…

. …dann stell ich mich nicht hin und schau auf all die nicht gehackten Hügel…   Wenn mich ein Freund ruft von der Straße her und sein Gaul vielsagend halten läßt, dann stell ich mich nicht hin und schau auf all die nicht gehackten Hügel und ruf von wo ich bin: Was gibt’s?   Nein, […]

Gesucht

„EnglischlehrerIn“ für Senioren

Der Seniorentreff Aschenbrenner in der Ludwigstraße Partenkirchen sucht  einen Freiwilligen,  der einmal wöchentlich eine Englischstunde anbieten kann. Wunschtermin wäre jeweils dienstags von 9.30 Uhr – 10.30 Uhr Einfach direkt beim Seniorentreff bei Andrea Thompson oder im FWZ  nachfragen: Tel.: +49 (0)8821/ 7810525 Fax: +49 (0)8821/7810526 E-Mail: info@seniorentreff-gapa.de www.seniorentreff-gapa.de  

Schon gewußt? Formblatt für Vorschlag einer staatlichen Auszeichung

Wir empfehlen: Nur Mut! Menschen vorschlagen, die diesen Kriterien entsprechen! Formlar hier: LRA Form_Ehrung-Staat Copy Hinweise: Die ehrenamtliche Tätigkeit muss unter Zurückstellung eigener Interessen längere Zeit mit großem persönlichen Einsatz ausgeübt worden sein. Aus Gründen der Vertraulichkeit und um keine falschen Erwartungen zu wecken, soll der Vorgeschlagene nicht in die Anregung einbezogen werden. Es können […]

Der Deutsche Nachbarschaftspreis

https://www.nachbarschaftspreis.de Der Deutsche Nachbarschaftspreis Engagement vor deiner Haustür Nachbarschaftliches Engagement ist kein abstrakter Begriff, sondern wird jeden Tag von Nachbarn mit Leben gefüllt. Sie setzen sich für ihre Mitmenschen in ihrem Viertel ein und bereichern das unmittelbare Lebensumfeld aktiv. Jeder noch so kleine Beitrag fördert ein offenes und solidarisches Miteinander, das alle Anwohner gleichermaßen einschließt […]

Hilfe in Oberammergau und Saulgrub gesucht

Flüchtlingsunterstützung Astrid Poppenhofer schreibt: Unser Helferkreis ist nach wie vor im Deutschkurs aktiv, allerdings sind die Kapazitäten für die individuelle Betreuung der Familien erschöpft. Wir bitten nun dringend um Unterstützung durch neue Helfer. Wer hätte denn noch Freude daran, diesen freundlichen und dankbaren Menschen bei der Bewältigung ihrer Alltagsprobleme zu helfen? Es ist eine interessante […]

Helfer für Mittenwald gesucht

Die Caritas Fachambulanz für Suchterkrankungen sucht  eine/n Ehrenamtliche/n für einen Klienten in Mittenwald aus dem betreuten Einzelwohnen, um ihn bei der Haushaltsführung anzuleiten und zu unterstützen. Mehr können können Sie direkt beim zuständigen Mitarbeiter: Herr Möller, Tel.: 08821- 9 43 48 31

Gesucht

3x Unterstützung beim Deutschlernen gesucht

1. Die Flexibile Familienhilfe der Caritas sucht für eine Mutter einer rumänischen Familie eine/n Freiwillige/n um Deutsch zu lernen. 2. Für eine Mutter einer syrische Familie ist auch ein Nachhilfelehrer/in gesucht, da die Mama in einigen Monaten einen Deutsch Prüfung bei der VHS absolvieren muss. 3. Wir suchen für die Zwillinge David und Eva, 6 […]

Gesucht

Gesucht: Sprachpate/in mit Kroatisch-Kenntnissen

Wir suchen für die Zwillinge David und Eva, 6 Jahre, eine/n Sprachpaten/in mit kroatisch Kenntnissen, der in den kommenden 3 Monaten beim Deutschlernen hilft. Die Zwillinge sind ohne Deutschkenntnisse und sollen ab September in die Gröbenschule gehen. Interessiert, oder kennt Ihr jemanden? Bitte meldet Euch bei uns unter aufgehts@lebenslust-gap.de oder Tel. 08821 908589 (auch AB) […]

Schon bekannt? Leitfaden für Vereinsfeiern

Ihr seid ehrenamtlich tätig und organisiert Feste für euren Verein? Der heute vorgestellte „Leitfaden für Vereinsfeiern“ unterstützt euch dabei! Staatsminister Dr. Huber: „Wer auf einen Blick sieht, welche Vorgaben gelten und welche Behörde bei Fragen helfen kann, hat weniger Aufwand und mehr Spaß an der Vorbereitung.“ Den Leitfaden und weitere Infos findet Ihr unter www.bayern.de/Vereinsfeiern, […]

Aus dem Leben – wieder in die Schule gehen

Nur über Krankheiten und böse Nachbarn zu reden, dazu habe ich keine Zeit Katharina Schleich besucht als „Ehrenamtsreporterin“ Frau Mayerhofer an ihrem Einsatzort der Grund- und Mittelschule Am Gröben: Ich treffe Frau Mayerhofer auf dem Gang. Sie ist auf dem Weg zu dem freien Klassenzimmer, wo sie sich mit ihrem Schützling aus der ersten Klasse […]

Rückblick Zauberhaft vorgelesen 2015 …Bilder

„Viel gelernt und köstlich amüsiert“. Die zweite Auflages des Worshops „Zauberhaft vorlesen“ für Ehrenamtliche inder Bücherei in der Hindenburgstraße war ein voller Erfolg! Wir  hoffen, es ergibt sich mal eine Gelegenheit das auch mal „zu überprüfen“  Ganz sicher aber haben viele Kinder, Erwachsene und ältere Menschen Ihre Freude daran! Danke an Matthias Gerstner

Der „Stammtischparolenabend“ und das „IRGENDWO DAZWISCHEN“ am 9.5.17

…für Demokratie und Dialog   Unser Referent Christian Boeser Schnebel warnte davor, sich nur in der eigenen Echoblase aufzuhalten und Menschen anderer Meinungen aus seinem Leben zu verbannen. Es ist möglich im Gespräch zu bleiben, auch wenn mich Parolen entsetzen, was man dann übrigens auch sagen sollte, statt einfach zu verschwinden. Wenn der Mensch nicht […]

Online-Knotenpunkt für Flüchtlinge in Deutschland

Online-Knotenpunkt für Flüchtlinge in Deutschland Seit dem 01. Februar 2017 ist ein neuer Knotenpunkt für Flüchtlinge in Deutschland online gegangen: handbookgermany.de. Damit ist ein zentrales Informationsportal für und mit geflüchteten Menschen entstanden, das sich an neu in Deutschland angekommene Geflüchtete richtet und viele Informations- und Hilfsangebote bündelt. Das Angebot informiert zu Themen wie Arbeit, Bildung, […]

Helfertypen, Stärken und und Tücken – lehrreich, lustiger Abend mit Jürgen Griesbeck

WIR ERREICHE ICH MEINE BESTFORM? Das war ein fantastischer Abend mit Jürgen Griesbeck  am 30.4.2016 zum Thema Helfen: Fundiert und lehrreich, was die Erkenntnisse über die eigene Persönlichkeit mit den eigenen Stärken und Stolpersteinen angeht und super lustig, da durch viele sehr lustige und gestenreiche Alltagsbeispiele garniert. Das wäre direkt ein Bühnenprogramm…Danke Jürgen Griesbeck. Wir […]

Informationen rund um die Vereinsarbeit – Vereinswiki

Neue Online-Plattform „Vereinswiki“ – Informationen rund um die Vereinsarbeit Das vielfältige Bürgerschaftliche Engagement in Vereinen lebt von Ideen, Begeisterung und Austausch. Bei der Führung eines Vereins können viele Fragen auftreten. Mit dem neuen Online-Angebot „Vereinswiki“ wurde ein kompaktes Informationsangebot erstellt, das Fragen rund um den Verein beantwortet: schnell und informativ. Unter www.vereinswiki.info bietet die Online-Plattform […]

Gesucht

Gesucht: Aktiv mit Kindern

Für die Mittags-/Nachmittagsbetreuung des Fördervereins  Christopherusschule in Farchant werden ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht, gerne auch Männer! Lernen und Freude mit Kindern Haben Sie Lust und Freude am Umgang mit Kindern? Ihrer Kreativität werden keine Grenzen gesetzt. Bringen Sie doch unseren Kindern Ihr Hobby näher. Egal ob basteln, sägen, sporteln, schwimmen, backen, experimentieren…. Oder haben Sie einfach […]

Sozialatlas GAP mit 600 Einträgen

  Hier finden Sie Infos über Institutionen, Vereine, Dienstleistungen  und Angebote im sozialen Bereich. www.sozialatlas-gap.de Der Sozialatlas ist ein einfach zu bedienendes Informationssystem über soziale Einrichtungen und Dienste im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Er enthält rund 600 Einträge gemeinnütziger, sozialer Institutionen und wendet sich an alle, die Informationen aus dem sozialen Bereich suchen bzw. sich über ihr […]

Gesucht

Mutter-Kind-Haus in Garmisch sucht engagierte Frauen

Seit über 25 Jahren gibt es das Mutter-Kind-Haus „St. Monika“ in Garmisch, in dem sich in verschiedenen Bereichen auch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen engagieren. Da die Intensität der Betreuung immer weiter gewachsen ist, suchen wir einen Stamm an engagierten jungen Frauen für die kurzzeitige Betreuung der Kinder bei Erkrankung oder Abwesenheit der Mütter. Sind Sie interessiert? Melden […]

Zitat: Rilke über die Geduld

 …über die Geduld Manchmal muss man etwas beackern und manchmal gilt es, sich in Geduld zu üben! Man muss den Dingen  die eigene, stille  ungestörte Entwicklung lassen,  die tief von innen kommt  und durch nichts gedrängt  oder beschleunigt werden kann,  alles ist austragen – und  dann gebären… Reifen wie der Baum,  der seine Säfte nicht […]

Gesucht

Helfer für die Lernwerkstatt mit Asylbewerbern

Wir suchen Helfer und Freiwillige für   eine offene Lernwerkstatt für Asylbewerber die in der Berufsschule sind   an jedem Dienstag und Donnerstag von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Partenkirchen – in der Hindenburgstraße 39, Garmisch-Partenkirchen   Die Berufsschüler brauchen Unterstützung in Mathematik, Deutsch und  anderen Schulfächern. Wir suchen Freiwillige, die den […]

TÜRENÖFFNER

  Wenn Menschen ein neues freiwilliges Engagement  für sich suchen,  ist es oft angenehm und hilfreich, wenn jemand Türen öffnet, etwas über das Leben hinter den Türen erzählen kann und Kontakte herstellt. Hinter jeder Türe steckt eine neue kleine Welt. Menschen, die freiwillig aktiv sind, berichten oft von der Herausforderung und Chance in diese Welten […]

Gesucht

Besuchsdienst Unfallklinik

Der Krankenhausbesuchsdienst  an der Unfallklink Murnau sucht InteressentInnen, die einmal wöchentlich Patienten auf den Stationen besuchen möchten Mehr Infos: Friedlinde Podgorski  08841/ 90041  

Gesucht

Pate/Patin für Familie aus Afghanistan gesucht

Wir suchen für eine nette Familie aus Afghanistan (2 Töchter 18 und 6 Jahre) eine/n Pate/in, der die Familie unterstütz, um hier besser Fuß fassen zu können. Die Familie wohnt in Burgrain. Die ältere Tochter geht in die Schule und könnte auch etwas Unterstützung beim Lernen gebrauchen. Ein Besuch einmal in der Woche wäre sicherlich […]

Zitat: kleine Dinge mit Liebe tun

In diesem Leben können wir keine großen Dinge tun. Wir können nur kleine Dinge mit großer Liebe tun. Mutter Teresa (1910-97)

So war der Smartphonekurs der Gröbenschüler

Dieses nette Feedback von Petra und Sepp Müller  drückt doch sehr  sympathisch aus, wie das  beliebte Angebot „Schüler als Lehrer“  im Rahmen unserer  Freiwilligen-Akademie ankam. …war ganz stark der Kurs! Dankeschön 🙂 Klasse, die jg. Leute. Viel Geduld. Türkische Mädels neben bayrische Buam im fröhlichen Einvernehmen! Mein Mann und ich hatten echt Spass. Und mir […]

Gesucht

Sprachpate für Vorschulkind gesucht

Für eine Mädchen, das im Sozialpädiatrischen Zentrum in Behandlung ist wird ein/e Sprachpat/in zum Deutsch üben gesucht! Das Mädchen ist 6 Jahre alt, spricht Albanisch/Deutsch. Die Familie wohnt in Garmisch. Es  begann  erst mit knapp 4 J. im KIGA Deutsch zu sprechen. Kontakt über die zuständige Psychologin hier  Rammelmueller.Anna@rheuma-kinderklinik.de  oder über das Freiwilligen-Zentrum.     […]

Gesucht

Helfer für die Flüchtlingsunterkunft in Wallgau

Hallo miteinander! Wer kann sich vorstellen in der Wallgauer Caritas -Flüchtlingsunterkunft mitzuhelfen. Hier wird dringend Unterstützung benötigt. Wir vom Freiwilligen-Zentrum vermitteln gerne den Kontakt! 08821 966720, aufgehts@lebenslust-gap.de oder Caritas Asylberatung Günther Sponar  

Neujahrsvortrag mit Dr. Quarch – Schön, dass Ihr da wart!

Haben wir noch einen Sinn für Zugehörigkeit? Fühlen wir uns als ein  Teil eines Größeren (Familie, Firma, Gemeinde, Deutschland, Europa…)  Fragen wir bei unserem Gegenüber, was er uns bringt, wie wir ihn nutzen können oder sind wir fähig für ein echtes Gespräch, einen tatsächlichen interessierten Austausch, der uns auch selbst immer etwas verändert ?  Welche […]

Zitat: Man kann nicht allen helfen…

HELFEN „Man kann nicht allen helfen“, sagt der Engherzige und hilft keinem. Marie von Ebner-Eschenbach …manchmal muss man einfach nur anfangen Ideen dazu habe wir im Freiwilligen-Zentrum und laden herzlich  ein vorbeizukommen oder auf dieser Website zu stöbern.        

SCHLAUMACHER

  Bildung, Qualifikation, Austausch, Vernetzung, Kontakte, Inspiration und auch mal Zeit für sich… Das alles möchten wir den aktiven Freiwilligen/ Ehrenamtlichen im Landkreis bieten.  Allen, nicht nur denen , die über uns ihr Engagement gefunden haben. Dafür haben wir die „Freiwilligen-Akademie“ gegründet.  An verschieden Orten  im Landkreis finden die meist kostenlosen Veranstaltungen statt. Jeder kann […]

JUNGBLEIBFÖRDERER

Aktives Helfen hält gesund. Ja Helfende leben länger! Dies ist kein Werbeslogan, sondern beruht tatsächlich auf mehreren wissenschaftlichen Studien. Freiwillig Engagierte haben mehr soziale Kontakte. Sie erleben, dass sie zusammen mit anderen etwas Wichtiges schaffen. Sie bleiben aktiv,  beweglich und flexibel. Verschiedene Untersuchungen deuten darauf hin, dass Menschen mit Ehrenamt glücklicher sind und seltener depressiv […]

Hurra, ifb spendet 8200 €

Das Freiwilligen-Zentrum ist mit einer größzügigen Spende des Instituts für Betriebsräte bedacht worden. Damit wird unsere Arbeit anerkannt und unterstützt, die wir rund um die Flüchtlingssituation leisten. Das spornt uns riesig an. DANKE, DANKE DANKE !!! Folgendener Text aus: https://blog.ifb.de/einblick-ins-ifb/spende-des-ifb-komplette-einnahmen-aus-seminarreihe-gehen-an-die-fluechtlingshilfe/ Spende des ifb: Komplette Einnahmen aus Seminarreihe gehen an die Flüchtlingshilfe Geschrieben von Peter // […]

WÄRMEVERMEHRER

  Ein Klimawandel wäre schön. Im Miteinander der Menschen! Fangen wir doch einfach an, als ein Teil von einer Gemeinschaft von Bürgern, die nicht nur schimpfen, sondern etwas tun. Die erleben, dass man nichts verliert, wenn man gibt, dass man nicht der Dumme ist, wenn man nicht immer rechnet. Menschen, die ganz  einfach da sind […]

Bericht: Flüchtlinge in Deutschland – Aufklärung tut not

Dr. Christan Grube verstand es als erfahrerner Richter bestens den ca. 50 Zuhörerinnen und Zuhörern  die Zusammenhänge  von den  Grundlagen unseres Rechtsstaats mit den momentanen  Schwierigkeiten zu erklären. Hier geht es um Grundwerte, auf die wir nicht verzichten möchten, die aber in der monentanen Situation Folgen haben, die keine einfachen und schnellen Lösungen zulassen. Die […]

Kostenlose App zum Deutschlernen

Kostenlose APP zum Deutschlernen: „Learn German for Refugees“ papagei.com bietet ab sofort eine kostenfreie App zum Deutschlernen für Flüchtlinge mit Originalvideos an. 25 interaktive Videos mit arabischen, englischen und deutschen Untertiteln sowie digitalem Vokabel- und Aussprachetrainer vermitteln nicht nur erste Sprachkenntnisse, sondern geben Einblicke in die deutsche Kultur, Werte und Verhaltensweisen. Das Videosprachlernportal papagei.com stellt […]

500€ für ehrenamtliche Sprachkurse beantragen

  Über die Lagfa Bayern können wir für Euch im Freiwilligen-Zentrum eine Sachkostenpauschale beantragen – sogar rückwirkend, wenn Ihr Ausgaben hattet: Sachkostenpauschale für ehrenamtlich durchgeführte Deutschkurse im Rahmen des Projektes „Sprache schafft Chancen“ Diese Sachkostenpauschale in Höhe von 500 Euro richtet sich an ehrenamtliche Leiter*innen von Deutschkursen. Es können noch Anträge auf Sachkostenpauschale für ehrenamtlich […]

Zitat: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

Um zu neuen Ufern aufzubrechen, muss man die Vergangenheit mit Dankbarkeit betrachten, die Gegenwart mit Leidenschaft leben und die Zukunft mit Hoffnung umarmen. Papst Franziskus

Handbuch und Begleitmaterialien „Rede mit mir“ für ehrenamtliche Sprachpaten

Sie sind ehrenamtlicher Sprachpate bzw. Sprachpatin und helfen einem Flüchtling oder einem Migranten bzw. einer Migrantin, Deutsch im Alltag sprechen zu können und die „deutsche Kultur“ besser zu verstehen? Sie können zwar Deutsch, haben aber nie gelernt, wie man „professionell“ Deutsch als Zweitsprache vermittelt … Dann ist das Handbuch inklusiver Lernmaterialien „Rede mit mir – […]

Bürgertelefon Ehrenamt

Am 30. September 2016 ist das „Sorgentelefon Ehrenamt“ nun gestartet. Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber hat das Bürgertelefon als weiteren Baustein seiner Offensive zum Bürokratieabbau im Ehrenamt eingerichtet. Unter der Telefonnummer 089/1222212 kann sich jeder ehrenamtlich Tätige direkt bei der Staatskanzlei melden, wenn er Probleme bei der Planung und Organisation von Vereins- und Traditionsfeiern wie beispielsweise […]

Rechtliche Fragen – vielleicht können wir helfen?

Rechtliche Fragen?  Vielleicht können wir  weiter helfen? Das Freiwilligen-Zentrum ist Mitglied bei Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Bayern Im Folgenden stellen wir Euch folgendes Angebot vor:   Neues Angebot der lagfa: Rechtsberatung Die lagfa bayern startet im Sommer 2016 ein Pilotprojekt. Ab 15. September können lagfa-Mitglieder ihre Rechtsfragen, bzw. Fragen die Vereine oder andere ehrenamtliche Gruppen haben, […]

Das Leben umarmen

Zitat „Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl, das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.“   Andreas Tenzer

Wann fühlt es sich gut an, Hilfe anzunehmen?

Wie ist das mit dem Helfen, der Wohltätigkeit, dem Geben und dem Nehmen? „Möchten Sie diese fünfzig Euro haben?“ Fragt man dies fremde Menschen auf der Straße, werden die meisten „Nein“ sagen. Ganz schnell prüft man die Motive des anderen. Warum tut er das? Gibt es einen Haken…an dem ich dann womöglich hänge? Fast alle […]

Gesucht

Ehrenamtliche Rechtliche Betreuer gesucht – Ausbildung

Der Betreuungsverein des Sozialdiensts katholischer Frauen sucht Interessenten, die für einen Menschen eine vom Amtsgericht angeordnte Betreuung übernehmen können, um ihn in seinen Angelegenheiten zu unterstützen und ggf. zu vertreten. Für ein Begleitung und Qalifizierung wird gesorgt. Gerne erzählen wir Ihnen mehr! Grundlagenseminar: Mi., 05.10., 16.00 – 20.00 Uhr, Caritas-Zentrum, Dr.-August-Einsele-Ring 18, Murnau Seminar: Grundlagen […]

Gesucht

Schülerpaten gesucht

Zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern, insbesonderere für Kinder, die noch besser Deutsch lernen müssen, werden noch engagierte Männer und Frauen gesucht! Zusammenarbei mit der Schule ( Schütteschule in Partenkirchen, Gröbenschule in Garmisch) Bitte im Freiwilligen-Zentrum melden! 08821 909589 aufgehts @lebenslust-gap.de

Engagementpolitik des Bundes – eine Zwischenbilanz

Engagementpolitik des Bundes – eine Zwischenbilanz Zwischen Bürgerpflicht und Freiwilligkeit, Steuerung und Beteiligung oszillieren die engagementpolitischen Konzepte der letzten Jahre. Doch die Engagierten erwarten nachhaltig tragfähige Strukturen. Es braucht eine Reform mit offener Debatte. Mit einigem Recht kann man mittlerweile von Engagementpolitik als einem eigenständigen Politikfeld reden. Dieses Politikfeld verfügt über spezifische politische Probleme, spezifische […]

Gesucht

Helfer für die Lernwerkstatt gesucht

Ab 27. 9. 2017 am  Dienstag und Donnerstag  ab 14:30 Uhr  bietet die Caritas mit Unterstützung des Freiwilligen-Zentrums eine  Lernwekstatt für Berufsschüler an. Hier werden noch Helfer gesucht , die den jungen Leuten bei der  Nacharbeit des Unterrichtsstoff und bei den Hausaufgaben helfen. Spezielle  Fachkenntnisse nicht erforderlich, mehr auch hier: http://asylingap.de/offene-lernwerkstatt/ Ansprechpartner ist Günther Sponar, […]

Kostenloste Vereinsapp für Sportvereine

Noch bis zum 20. Dezember 2016 können sich Vereine und Verbände für die Aktion des DOSB anmelden. Die 450 ersten Anmeldungen erhalten Unterstützung durch eine eigene Vereinsapp: Die Kosten für Konzeption, Entwicklung, Design und Veröffentlichung übernehmen DOSB und vmapit, lediglich die laufenden Betriebskosten sind vom Verein zu tragen. Alle Informationen unter: http://www.sportdeutschland.de/vereinsapp

Gesucht

Helferkreis Bad Bayersoien sucht Freiwillige

Wer in Bad Bayersoien mithelfen möchte kann sich bei Bürgermeisterin Kieweg auf der Gemeinde melden: 08845 7030611 oder -610

Leitfaden „Jugendbeteiligung in Kommunen“

Jugendbeteiligung vor Ort zu aktivieren und zu qualifizieren ist eines der Anliegen von Jugendforden. Anregungen für den Aufbau und die Begleitung von Jugendforen gibt der aktualisierte Leitfaden „Jugendbeteiligung in Kommunen“. Herausgegeben von BBE, Servicestelle Jugendbeteiligung, Youth Bank und der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa Zum Leitfaden: http://bit.ly/29TaWhT

LEUTEZUSAMMENBRINGER

Alleine sein ist manchmal schön. Alleine arbeiten, alleine genießen, etwas erleben …. Manchmal. Unser  Gemeinsinn sucht  ein Gegenüber, eine Gruppe, das gemeinsame  Tun, Gestalten, Denken, Erleben.  Jeder braucht andere Menschen, nicht nur um Ziele besser zu erreichen, sondern weil wir ohne Gegenüber gar nicht ganz wir selbst sein bzw. werden können. Beim Helfen geht es […]

Gesucht

Asylbewerberunterstützer in Bad Bayersoien gesucht

In Bad Bayersoien werden freiwillige Helfer gesucht. Wer hier mithelfen kann, möge sich bei Bürgermeisterin Kieweg auf der Gemeinde melden: 08845 7030611 oder -610

Zitat: Bedingungslos geben?

  Wenn man Liebe nicht bedingungslos geben und nehmen kann, ist es keine Liebe, sondern ein Handel. Emma Goldman       …und doch zeigt die Erfahrung: Du kommst nicht zu kurz, wenn Du großzügig bist.

Gesucht

Interessierte für den Bundesfreiwilligendienst gesucht

Möchten Sie die Zeit bis zum Studienbeginn nach der langen Schulzeit sinnvoll überbrücken? Wollen Sie sich neu orientieren, etwas Gutes tun, sich auf ein Studium vorbereiten oder einfach dazulernen? Dann wäre vielleicht ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst eine Möglichkeit. Die Prozent-Markt gGmbH in Garmisch-Partenkirchen mit Filiale in Murnau bietet neun Stellen an, die zwischen Juli und […]

Vortrag „Flächenbrand Naher Osten“ von Dr. Petra Weyland

Im Rahmen der Freiwilligen-Akademie konnten wir wieder Frau Dr. Petra Weyland als Referentin gewinnen. Sie hielt einen äußerst interessanten Vortrag zum Thema „Flächenbrand Naher Osten – 5 Jahre nach dem Arabischen Frühling“   Hier finden sie den Vortrag als PDF Zum Vortrag „5 Jahre nach dem Arabischen Frühling“

…vor mehr als 10 Jahren

  aus dem Münchner Merkur 2004 „Toll, wie die Kinder das packen“ – Garmisch-Partenkirchen – Als Ilse May in der Zeitung von der Gründung des Freiwilligenzentrums erfuhr, hob sie sich den Bericht auf. Und als die Buchhändlerin im Mai 2003 aus dem Berufsleben ausstieg, stieg sie bei der „Lebenslust“ ein. Seit einem Jahr hilft sie […]

Gesucht

Gesucht: Deutschlehrkräfte und Sozialpädagogen für Projekte in der Flüchtlingsarbeit

Das BIB in Garmisch-Partenkirchen sucht engagierte Deutschlehrkräfte und Sozialpädagogen für unterschiedliche Projekte in der Flüchtlingsarbeit. Hier finden Sie eine Beschreibung der Projekte. Für nähere Fragen und bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Hartwich Tel. 0881 600944-10 oder Frau Benesch Tel. 08821 7083-300   BIB Augsburg gGmbH, Standort Garmisch-Partenkirchen von-Brug-Str. 2 82467 Garmisch-Partenkirchen   […]

ERSTESCHRITTEBEGLEITER

Vielleicht wissen Sie noch gar nicht so genau, ob Sie  überhaupt ein freiwilliges Engagement beginnen wollen. Oder Sie fragen sich, was das Richtige sein könnte. Sie haben möglicherweise Bedenken, was Sie sich zutrauen möchten. Oder Sie haben eine Idee, wissen aber nicht ob, wie und wo und mit wem das gehen könnte. Für die meisten […]

Was sehen Sie, wenn Sie hinschauen – Fotos

„Was sehen Sie, wenn Sie hinschauen“ 10.6.2016 Über 50 Personen kamen am 10.6. zu Alexander Veit  in den Bühnensaal des Bräustüberls.   Der Pantomime und Körpersprachencoach   lenkte auf sehr unterhaltsame Weise und unter Einbeziehung des Publikums unsere Aufmerksamkeit auf Haltung, Gesten und Mimik des Körpers.  Dieser spricht ehrlich und hilft dem Gegenüber die Person  besser zu […]

Lieben statt Begreifen

Wir sollten nicht das kühle Begreifen oder Erfassen zum Leitbild des Verstehens machen, sondern das ahnende, tastende Sich-Verlieben, mit dem wir uns einem anderen in seiner Ganzheit zuwenden; ohne nach dessen Bedeutung oder Nutzen zu fragen. Hans-Peter Dürr (*1929), dt. Physiker, 1987 Alternat. Nobelpr.       weitere Zitate von HansPeter Dürr Ich glaube überhaupt […]

Mein Engagement bei den Flüchtlingskindern in der Unterkunft St. Vinzenz

Herzlichen Dank für diesen Bericht von Patricia über Ihr ehrenamtliches Engagement bei den Flüchtlingskindern  in der Gemeinschaftsunterkunft “Altes Kranknenhaus” St. Vinzenz in Partenkirchen. Bericht Flüchtlingskinder St. Vinzenz 30.5.2016I   Hier geht es zu den Bericht aus dem Jahr 2015 ->Meine Arbeit im Flüchtlingsheim Vinzenz begann Ende NovemberIII

25 Fragen zum Fasten im Ramadan (ab 6.6.)

AKM_25 Fragen zum Fasten im Ramadan (2) (3) Von Montag, 6. Juni, bis 4. Juli dauert der diesjährige Fastenmonat Ramadan. In diesem Zeitraum können manche Aktionen und Projekte im Bereich der Flüchtlingshilfe nur  eingeschränkt stattfinden. Der Arbeitskreis der Muslime in Nürnberg hat ausführlich auf 25 Fragen geantwortet, die sich für haupt- und ehrenamtlich Tätige aus […]

Werden Sie seniorTrainerIn

  Die Aufgabe von seniorTrainerinnen ist es, auf ehrenamtlicher Basis neue Projekte anzuregen, zu entwickeln und zu unterstützen sowie Initiativen zu beraten. Im Idealfall entdecken sie, wo es noch Bedarf an ehrenamtlicher Unterstützung gibt und unterstützen bzw. initiieren die Vernetzung. Die dafür notwendigen Kompetenzen werden bei der Weiterbildung in drei Blöcken vermittelt und durch Rollenspiele […]

Gesucht

Gesucht: Spontanis

Allzeit bereit ? Diesem alten Pfadfindermotto müssen Sie sich nicht verpflichten. Aber wenn wir oder andere Organisationen Sie anfragen dürfen für einmalige oder kurzfristige Einsätze, z.B. beim Grillen oder beim Aufbau eines Zelts helfen, hinter einem Verkaufsstand stehen, eine Radlreparaturaktion mit Schülern machen, eine Begleitung eines Ausflugs für Menschen mit Behinderung, eine Gartenaktion, Hilfe bei […]

Asylbewerber nicht allein lassen….

„Die Asylbewerber möchten einfach nur in Sicherheit leben. Viele wollen eigentlich zurück.“ Raphaela Bohl Seit 2012 leben Menschen, die aus Kriegsgebieten geflohen sind, in unserem Landkreis. Die Asylbewerber sind in Gemeinschaftsunterkünften untergebracht, z.B. in der Mittenwalder Straße in Partenkirchen, in verschiedenen Gästehäusern und in Grainau oder Bad Kohlgrub. Die Flüchtlinge sprechen in der Regel kein Deutsch, […]

Internationales Mutter Kind Café

Café International mère enfant / Cafe International Mother&child Ab 6. April jeden Mittwoch / tous les mercredis / every Wednesday 2016 9:30-11:30 Uhr Kath. Jugendstelle Burgstraße 15 Garmisch-Partenkirchen / 2. Stock Plakat MuKi

Gesucht

Helfer Computer-Stammtisch

Für unsere Computerstammtische  mit Christian Straubmontags, den  25.4., 30.5., 27.6., 25.7.  und 26.9.2016  in der Hindenburgstraße 39, GaPa, suchen wir noch eine/n zweite/n Freiwillige/n,  die, der  selbst  eingermaßen gut am PC zurechtkommt und die Teilnehmer bei ihre PC Entdeckungsreise unterstützen kann. Interessiert? Das würde uns freuen! Hier melden: aufgehts@lebenslust-gap.de

Gesucht

Helfer für das Deutschlernen nach dem Tölzer Modell

  Freiwillige  für das Tölzer Modell gesucht! Dienstag, 10.oo-12.oo Uhr Donnerstag,  17.30-19.30 Uhr Ort: Freie evangelische Gemeinde, Dr. Gazert-Straße 1, Partenkirchen Hier wurden 15 Computerarbeitsplätze eingerichtet an denen individuell gelernt werden kann. Die Freiwilligen sollten keine Angst vor dem Computer haben und stehen nach einer Einführung den Schülern beratend und helfend zur Seite Das „Tölzer […]

Gesucht

Unterstützung, Nachhilfe für Flüchtlinge in der Berufsschule

Dringend gesucht werden Freiwillige, die sich vorstellen können jungen Flüchtlinhgen  in der Berufsschule unter die Arme zu greifen:  durch Nacharbeit, Nachhilfe, Hausaufgabenbetreuung. Interessiert? Kontakt über uns: ( aufgehts@lebenslust-gap.de, o8821 908589)   oder direkt  hier : Günther Sponar Ehrenamtskoordinator guenther.sponar@caritasmuenchen.de Kontakt Caritas Garmisch-Partenkirchen Bahnhofstraße 14 82467 Garmisch-Partenkirchen Telefon: 08821-730 600 0 Fax: 08821-730 600 29   […]

Gesucht

Unterstützerin für Mutter aus Afghhanistan

Dringend gesucht:  Freiwillige für Alltagsunterstützung und gelegentliche Begleitung z.B. auf Ämter u.ä. für eine afghanische Mutter in Garmisch-Partenkirchen Bitte bei uns (aufgehts@lebenslust-gap.de, 08821 908589) oder direkt hier melden: Sarah-Jean Buck Bachelor Soziale Arbeit Fachdienstleitung Asylsozialberatung Caritas Zentrum Garmisch-Partenkirchen Bahnhofstr. 14, 82467 Garmisch-Partenkirchen Telefon: Fax: E-Mail: 08821-7306000 08821-73060029 Sarah-Jean.Buck@caritasmuenchen.de    

Meine Erlebnisse in der Gemeinschaftsunterkunft

Patricia Anzenberger hat einmal aufgeschrieben, was sie so alles in der Gemeinschaftsunterkunft „Altes Kranknenhaus“ St. Vinzenz in Partenkirchen erlebt hat. DANKE für diesen Beitrag!!! Meine Arbeit im Flüchtlingsheim Vinzenz begann Ende NovemberIII  

Stark im Beruf – Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein

Wir machen Mütter mit Migrationshintergrund stark Mit dem Programm „Stark im Beruf – Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein“ setzt sich das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für bessere Chancen von Müttern mit Zuwanderungsgeschichte auf dem Arbeitsmarkt ein. Wir, die Frau und Beruf GmbH und unser Kooperationspartner Murmel e.V., setzen dieses Programm hier im […]

Courage im Netz – Klicksafepreis 2016

Die EU-Initiative „klicksafe“ prämiert – in Zusammenarbeit mit der Stiftung Digitale Chancen – Angebote, die sich in vorbildlicher Weise für „Courage im Netz“ einsetzen und über Risiken und angemessenes Nutzerverhalten im Netz informieren. Vorschläge können hierfür bis 15. März unter www.digitale-chancen.de/klicksafepreis und über www.klicksafe.de eingereicht werden.

Leitfaden Haupt- und Ehrenamt

Gestaltungsaufgabe Haupt- und Ehrenamt Der Handlungsleitfaden zur Studie „Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen in Pflege, Sport und Kultur“ enthält Win-win-Strategien und Beispiele guter Praxis zur  Konfliktbewältigung und bietet Lösungen, wie man „Stolpersteine“ vermeidet und Qualitätssicherung einführt. Er gibt Tipps zum Abbau von Ängsten und Vorbehalte in der Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen, zur Balance von […]

Einblicke 2013-2015

Hier unsere neue  Broschüre  „Einblicke“ – Auf geht’s! Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement 2013-2015 als pdf Broschüre Einblicke     Fotonachweis: Deckblatt: fotolia, s.2. pixabay, S.3 Jo Jonietz, S.4 Anna-Lena Jonietz, S.5 Jo Jonietz, S.6 Jürgen Scheiderer, S.7 Karl Wagner, S.8. Volker Vidal, S.9 ,  Jo Jonietz, Regina Wäger, Ferdl Brunnenmayer, S. 10 Ferdl Brunnenmayer, Regina Wäger,  […]

Streiflichter und Fotos vom Neujahrsvortrag

Neujahrsvortrag 22.1.2016 mit Christoph Quarch Streiflichter aus dem Vortrag Ist alles eine Frage des Willens? Kann der, der will, alles was er will erreichen, wenn er nur wirklich will?  Geht es überhaupt darum im Leben? Was treibt uns an? Was bewegt uns? Den „Willen“ gibt es vielleicht gar nicht,  meinte Christoph Qurach unser philosophischer Referent, […]

So war’s beim Vereineseminar

Vereinspraxis, Samstag, 16.1.2016 in Altenau Gemeinnützigkeit, Mildtätigkeit, ideele, wirtschaftliche Bereiche, Versteuerung, Spenden, Aufwandpauschalen, Mitgliederversammlung Datenschutz….in Therie und Praxis… Ein lebendiger  informativer Tag mit Vereinsvertretern  aus Sport-, Schützen, Motorad-, Trachten-, Kunst- und Sozialvereinen  rund um das Thema Vereinspraxis und mit Dieter Harant von der IBPro  als kompetenten Referenten! Es hat uns Spass gemacht mit Euch vieles […]

Fotos vom Cafe International

Unser Projekt das „Cafe International“, welches eine kleine Gruppe von Auf geht’s initiiert hat und das  im JUZ  einen idealen Kooperationspartner gefunden hat, findet großen Anklang bietet allen Gästen ein unkompliziertes Zusammensein, ein entspanntes Miteinander…und immer lecker Essen! Wann das nächste stattfindet, findet Ihr unter Termine!

über Netze

  Vordenker sind nicht mehr so gefragt. Wir müssen gemeinschaftlich herausfinden, um was es geht, wo die Reise hingeht.  Dafür braucht man Netze. Peter Kruse

Gesucht

Deutsch vermitteln im Patton und Haus Clemetine

WER HAT LUST UND ZEIT????? Hallo  an alle, in der Gemeinschaftsunterkunft im Pattonhotel, Ecke Zugspitzstraße, Garmisch soll ein neues ehrenamtliches Deutschkursteam entstehen, damit mehrmals in der Woche dort ein Angebot  gemacht werden kann. Bitte melden Sie sich, wenn Interesse besteht mitzumachen oder auch die Koordination des Ganzen zu übernehmen. Bitte geben Sie möglichst Ihre Zeitfenster […]

Fortbildung zu Online-Sicherheit für Ehrenamtliche

Digitale Nachbarschaft – Fortbildung zu Online-Sicherheit für Ehrenamtliche Wir Sie auf eine kostenlose Fortbildungsmöglichkeit für Ehrenamtliche zum Thema Online-Sicherheit aufmerksam machen. Über Ihr Interesse an einer Teilnahme oder Ihre Weiterleitung an interessierte Ehrenamtliche in Ihren Einrichtungen würden wir uns sehr freuen. Sie lieben das Ehrenamt und sind aufgeschlossen für seine Chancen im Internet? Ihnen ist […]

Gesucht

Teilnehmer gesucht für Deutschkurse

Bei unseren ehrenamtlich geleiteten Deutschkursen für Asylbewerber sind noch Plätze frei. 1. Deutschkurs für Teilnehmer mit ersten Deutschkenntnissen,  Dienstags ab 18 Uhr ab 17.11.15 2, Alphabethisierungskurs von 10-12 Uhr am vormittag  (genauer Tag steht noch nicht fest) jeweils evangelischen Gemeindehaus Partenkirchen, Hindenburgstr. 39   Wer Interesse hat oder  Flüchtlinge kennt, die Interesse haben und Deutsch […]

Erstmalig! Bayerischer Innovationspreis

http://www.ehrenamt.bayern.de/engagement-anerkennen/innovation/    Das Leitthema für 2016: „Leidenschaftlich engagiert! Ehrenamtliche begeistern und Freiwillige gewinnen“. Sie haben ein Projekt zum Thema Ehrenamt, das sich durch eine innovative Idee oder eine modellhafte Initiative auszeichnet? Sie sitzen an einer Idee, die noch nicht realisiert ist, jedoch Menschen für das Ehrenamt begeistert? Dann machen Sie mit beim Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt, […]

Kleiderspenden Erstaufnahme Asyl

Abgegeben werden kann Kleidung dienstags von 18:00 bis 19:00 Uhr und donnerstags von 9:00 – 11:00 Uhr am Eingang Abrahamskomplex, Lazarettstrasse für die Dauer der Erstaufnahmeeinrichtung. Warme Jacken und Schuhe sind sehr begehrt, wichtig wären noch Herrenschuhe für den Winter  

…wer wo was: Sozialatlas

Zuständigkeiten, Ansprechpartner gesucht? Hier werden sie fündig… oder können selber freiwillig tätig werden! Hier erhalten Sie einen schnellen, gezielten und umfassenden Überblick über das große Leistungsspektrum an sozialen Angeboten in und um Garmisch-Partenkirchen. www.sozialatlas-gap.de ist ein einfach zu bedienendes Informationssystem über soziale Einrichtungen und Dienste im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Er enthält rund 600 Einträge gemeinnütziger, sozialer Institutionen […]

GAP ist bunt

Hier der Link zur Facebook-Seite „GAP ist bunt! https://www.facebook.com/groups/299304196923668/    

Gesucht

Sprachpaten

Sprachpaten für zwei afghanische junge Männer gesucht, beide wohnhaft in der Mittenwalderstraße, Partenkirchen Der eine spricht recht gut Deutsch und auch weitere Sprachen, ist aber Analphabet und möchte gerne Lesen und Schreiben lernen Der zweite geht in  die Berufschule, kommt dort aber nicht mit und braucht Lernunterstützung Den Kontakt kömem wir anbahnen. aufgehts@lebenslust-gap,de 08821 908589 […]

Sachspenden für Deutschkurse im Abrams

Für den Deuschunterricht im Abrams- Komplex  werden benötigt: Buntstifte,  Spitzer, Kugelschreiber, weisses Papier und buntes Malpapier,  Malbücher für die Kinder,  Süßigkeiten…. Abzugeben bitte für Frau Werhahn im Pfarrbüro Garmisch, Pfarrweg 4,  vormittags oder   bei Malteser, Burgstrasse 15,  auch bitte vormittags bis 12 Uhr.    

Gesucht

Freiwilliger für Computer-Stammtisch gesucht

Beim Computer-Stammtisch vom Freiwilligen-Zentrum tauschen die Teilnehmer gegenseitig ihre Erfahrungen mit Computer und Internet aus und helfen sich gegenseitig weiter. Für die Betreuung / Begleitung der Computeria suchen wir noch eine/n Freiwillige/n jeden Alters zur Unterstützung. Wenn Sie Lust haben eigene Computererfahrungen oder so manches (Spezial)Wissen an andere Laien weitergeben wollen so melden Sie sich […]

Bilder vom Völkerfest 2015

Das war ein  super  schönes Völkerfest am 3.10. ! So viele ( um die 300)  Leute aller Altersstufen, aller Couleur, unkomplizierte Begegnungen in vielen Sprachen, auch im Rhytmus der dutzenden Trommeln und beim Tanzen. Danke an Ozzy, Jesse und Jens und an den wunderbaren emotionalen Wally Warning und Band. Die Büffets mit den liebevoll vorbereiteten […]

ERFOLG!

„Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen, als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.“ Martin Luther King

3. Völkerfest 3.10. – Danke an alle

Das war ein rauschendes 3. Völkerfest gestern. So viele Leute aller Altersstufen, aller Couleur, unkomplizierte Begegnungen in vielen Sprachen, auch im Rhytmus der dutzenden Trommeln und beim Tanzen. Danke an Ozzy, Jesse und Jens und an den wunderbaren emotionalen Wally Warning und Band. Die Büffets mit den liebevoll vorbereiteten Köstlichkeiten aus aller Welt waren beeindruckend! […]

Geld für Ideen für Euren Verein

Ziemlich viel Geld für Eure Ideen für Euren Verein. Hier mehr: https://impactchallenge.withgoogle.com/deutschland

Hausaufgabenbetreuung in Oberau

Für die Hausaufgabenbetreuung der Flüchtlingskinder wir noch für donnerstags von 16-18 Uhr ein Freiwilliger gesucht. Mehr Infos über das Pfarramt St. Ludwig in Oberau, Frau Wackerle Email: St-Ludwig.Oberau@ebmuc.de oder über das Freiwilligen-Zentrum Auf geht’s! aufgehts@lebenslust-gap.de oder Tel. 08821 908589

Gesucht

Mithilfe in Erstaufnahmeunterkunft

Im Abramskomplex in der Garmischer Lazarettstraße sind  temporär (100 Tage) um die 3oo in Deutschland angekommene Flüchtlinger zur Erstaufnahme untergebracht. Die Einrichtung untersteht dieses Mal dem Landratsamt , die Ulrike Kunze als Leitung angestellt hat. Sie hat  bereits als ehrenamtliche Helferin in der Flüchtlngsarbeit viele Erfahrungen sammeln konne. Wer mithelfen möchte,  kann sich bei uns […]

Gesucht

Freiwillige zur Hausaufgabenbetreuung in Brugrain gesucht

Die Grundschule Burgrain (1. – 4. Klasse) sucht für die Schulkindbetreuung am Nachmittag engagierte, kinderliebe und motivierte Freiwillige, die die pädagogischen Fachkräfte bei der Hausaufgabenbetreuung von ca. 14.00 – 15.30 Uhr unterstützen. Ihr Aufgabe ist Hilfe und Unterstützung der Kinder bei der Erstellung der Hausaufgaben. Vorallem bei den Migranten- und Asylkinder ist eine persönliche Betreuung […]

Kontakte und Anlaufstellen Asyl…

Wir haben mal mit der Caritas Ansprechpartner und Kontaktmöglicheiten  zusammengestellt, die Ehrenamtlichen vor allem auch im Bereich Flüchtlingshilfe helfen könnten! ohne Gewähr …Fehler entdeckt? Bitte melden ! Danke!   Datenliste Einrichtungen-Asyl14

Die offene Seite von Deutschland – Studie über ea Flüchtlingsarbeit

http://www.bim.hu-berlin.de/media/2015-05-16_EFA-Forschungsbericht_Endfassung.pdf Zusammenfassung Angesichts steigender Zahlen an Vertriebenen weltweit und anAsylbewerbern in Deutschland ist es zu einer bundesweiten Bewegung der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit gekommen. Obwohl das freiwillige Engagement für Flüchtlinge eine lange Tradition hat, ist dies bisher wenig erforscht worden. Die EFA-Studie untersucht mit quantitativen und qualitativen Methoden, was Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit leisten und was sie […]

Gesucht

Freiwilliger für Hausaufgabenbetreuung in Murnau gesucht

Der KJE-Hort sucht ab Sept. 2015 eine/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter/in, der/die am Nachmittag bei den Hausaufgaben seine Unterstützung anbieten könnte. Ab September sind in der KJE-Hortgruppe 4 Flüchtlingskinder. Ein Junge, der schon im Hort ist, benötigt bei den Hausaufgaben zusätzlich Unterstützung. Infos und Kontakt über das Freiwilligen-Zentrum Auf geht’s! aufgehts@lebenslust-gap.de oder Tel. 08821 908598  

Tagesworkshop Arbeit mit Migranten und Flüchtlingen

Keine Spur von Langeweile kam bei unserem Tagesworkshop zum „Thema Interkulurelle Kompetenz in der Arbeit mit Migranten und Flüchtlingen“ auf. Unser Referent,Herr Aziz Awad von Refugio in Müchen vermittelte uns an diesem Tag viel Wissenswertes beim Umgang Flüchtlingen mit posttraumatischen Belastungsstörungen  sowie über kulturelle Unterschiede und Wertvorstellungen. Sehr anschaulich berichtete Herr Awad auch aus seiner […]

Was steckt hinter der Zahl 59.500.000?

    Zum Vortrag „Flüchtlinge im Nahen Osten“ von Dr. Petra Weyland am 23.6.2015 Was steckt hinter diesen Zahlen?   Zahl der Flüchtlinge und Binnenvertriebenen 2014   Zahl der Flüchtlinge außer Landes 2014   Verteilung ( MENA = Mittlerer Osten und Nord Afrika)   Drei  Folien aus dem hochinformativen Vortrag von Dr. Petra Weyland, die […]

…ein etwas anderer Heimatfilm – Impressionen vom 18.6.15

Impressionen  vom Auf geht’s Stammtisch am 18.6.2015 Über 50 Personen fanden sich im Nebenraum des Werdenfelser Hofs ein, um den dokumentarischen Film von Jo Jonietz „Schafkopfen ist nur das halbe Leben“ zu sehen. Passend zu unserem Leitmotiv „Auf geht’s!“ machten sich auch  in dem Film die Protagonisten  Lothar, Flocki, Gerd, Sepp , Andre und Jo […]

Angebot für Flüchtlinge und Hiesige: Spielen und Handarbeiten bei den Maltesern

Wo? Gemeinschaftsunterkunft St. Vinzenz, Münchnerstr. 45 Garmich-Partenkirchen   Spieleabend – spielend Deutsch lernen mit Werner Caspars wieder ab September 2015 – Termine folgen noch Hierfür wird noch Unterstützung benötigt. Quilten und Nähen – Verbindungen knüpfen – mit Marion Caspers: jeden 1.Donnerstag im Monat von 10.00-12.00 Uhr Eingeladen sind Asylbewerber und alle die Lust haben!

Bilder vom Auf geht’s! Stammtisch – Engagement in Afrika

Ilse und Jürgen May nahmen uns an diesem Abend mit auf eine Reise nach Südafrika. Die beiden engagierten sich dieses Jahr bereits zum vierten Mal in einem sozialen Projekt in Stellenbosch bei Kapstadt. Eindrucksvoll brachten sie den Zuhörern das Leben dort, ihre Erlebnisse und ihr Engagement im Township näher.

Gesucht

Mutter-Kind-Haus sucht Kinderbetreuung

Für eine  junge Mutter   im Mutter-Kind Haus in Garmisch,  die sich beruflich weitentwickeln möchte,  wird stundenweise eine Kinderbetreuung/ Leihoma gesucht für die Zeiten, die noch nicht abgedeckt sind, manchmal auch am Wochenende.. Einmaliger wöchentlicher Kontakt zum Kind ist wünschenswert.     Mehr Infos  hier bei Huberta Thiermayr oder Petra Lang Mutter-Kind-Haus „St. Monika“ Sozialdienst kath. […]

Flüchtlinge betreiben Hotel

  Das wär doch was für nsere Region? Schau mal! http://www.fr-online.de/panorama/fluechtlinge-fluechtlinge-betreiben-hotel,1472782,30300426.html

Cafe International

Das Freiwilligen-Zentrum Auf geht’s und das Jugendzentrum Garmisch-Partenkirchen laden alle Bürgerinnen und Bürger und internationalen Gäste zum Ersten Café International am Dienstag, den 24.2. von 19.30-21.30 Uhr in das Jugendzentrum, Kankerweg 6  ein. Unser Angebot soll zukünftig 1x im Monat stattfinden und richtet sich an interessierte Bürger sowie internationale Gäste. Bei kostenlosem Kaffee und Tee, […]

Gesucht

Schülerhilfe in Oberammergau

Die Schule Oberammergau sucht Ehrenamtliche, die im Erstleseunterricht helfen würde Kinder, die keine Deutschkenntnisse besitzen, beim Erwerb der deutschen Sprache unterstützen Schwache Schüler fördern (Rechtschreibprobleme, Schwierigkeiten beim Rechnen) Schüler auf den Quali mit vorbereiten Hilfen bei der Lehrstellensuche geben (Coaching, Begleitung bei der Berufswahl)   Interessiert? Hier können Sie direkt mit der Einsatzstelle Kontakt aufnehmen: […]

Video Dr. Weyland zum Thema Islam

  …mein Vorschlag zur Annäherung zwischen Muslimen und Nicht-Muslimen, Vortrag 3.2.2015 Kurparkrestaurant Garmisch, Freiwilligen-Akademie Auf geht’s!

„Islamisierung de Islams vermeiden“, Bericht vom 3.2.

  Im Rahmen des offenen Auf geht’s Stammtisches hat das Freiwilligen-Zentrum die Islamwissenschaftlerin und Sozialanthropologin Dr. Petra Weyland eingeladen. Fast 80 Zuhörerinnen und Zuhörer fanden sich am 3.2. 15 im Garmischer Kurparkrestaurant zusammen, um ihren “ Vorschlag zur Annäherung zwischen Muslimen und Nicht-Muslimen“ zu folgen. Nicht in erster Linie im Koran fände man den Schlüssel, […]

Gesucht

Helfer für Seniorentreff Aschenbrenner Partenkirchen gesucht

Ehrenamtliche für den Seniorentreff Marianne Aschenbrenner gesucht   – Kleinbusfahrer/in: 9-Sitzer, 1x im Monat für einen Halbtagesausflug, Tage, Zeiten und Ziele variieren, gratis Ausflug und Eintrittspreise -> siehe Flachwanderer und Kulturfahrten – Ausflugsbegleiter/in:  Hilfestellungen für Teilnehmer wie z. B. seh- oder gehbehinderte Führen, gegeben falls Kleingruppenverantwortung, gratis Ausflug und Eintrittspreise -> siehe Flachwanderer und Kulturfahrten […]

Eindrücke vom Neujahrsvortrag

  Fotos: jo jonietz Paris oder spießiges Treppenhaus? Warum wir nie aufhören sollten anzufangen,  um lebendig zu bleiben, warum das ganz schön viel Mut verlangt und wie das gehen kann:  Über diese Fragen dachte  Philosoph Dr. Christoph Quarch mit den ca. 80 Zuhörenden nach. Das Freiwilligen-Zentrum Auf geht’s hatte zu diesem Neujahrsvortrag geladen und versprach […]

Zauber des Anfangs

Stufen Wie jede Blüte welkt und jede Jugend Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe, Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern. Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe Bereit zum Abschied sein und Neubeginne, Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern In andre, neue Bindungen zu geben. […]

So war der Info- und Netzwerkabend Nachbarschaftshilfen

Info- und Netzwerkabend Nachbarschaftshilfen in Oberammergau „… wenn das Klima gut ist, heißt das: Hier darf etwas entstehen“ Gestern Abend im Ammergauer Haus erzählte die Kreis- und Gemeindrätin Betty Mehrer viel von den Bürgerbeteiligungsprozessen ihrer Heimatgemeinde Weyarn. Wir erfuhren einiges über Möglichkeiten, Organisationsformen, Versicherungsfragen und Stolpersteinen beim Aufbau einer Nachbarschaftshilfe. Bei uns im Landkreis ist […]

Gesucht

Familienpaten für aktuelle „Fälle“ gesucht

 Bettina Oischinger schreibt aktuell, dass einige Familien in der „Warteschleife“ noch  Unterstützung  benötigen. Hier mehr über das Konzept derFamilienpaten:   Sie haben Lust, sich emotional und aktiv auf das lebendige Miteinander einer Familie einzulassen? Sie haben Freude daran, mit zu wirken am Gelingen von Familie?  Sie haben jede Woche ein paar Stunden Zeit zu verschenken? […]

„Stille Nacht“ der Flüchtlinge

  Hier ein Bericht von Alois Kessel, der ziemlich spontan mithilfe  weiterer ziemlich spontan handender Unterstützer  für das geplante Konzert zur Wieder-Eröffnung der Nikolauskirche in Munau folgendes organisierte: Im Rahmen des Konzerts „Samstag um halb 4“ in der Nikolauskirche in Murnau haben Flüchtlinge  „Stille Nacht“ in ihrer Muttersprache gesungen. Es ist gelungen, wie es besser […]

eine wahre weihnachtliche Geschichte

von Harald Helfrich 4.Dezember 2014, Abrahams Komplex, Garmisch-Partenkirchen, Erstaufnahme-Einrichtung. An der Pforte wartet eine lustige kleine Versammlung: Ehrenamtliche, Gemeinderäte, 3 Burschen von der Garmischer Musi in Tracht und der Fotograf des Garmisch-Partenkirchner Tagblattes. Er ohne Tracht! Ein kleiner PKW kommt und die Ecke gebogen, hält quietschend vor dem Gebäude, heraus steigen zwei kleiner Engerl ( […]

Gesucht

Freiwillige für Computeria in Grainau

Computeria – Computerstunde für Senioren Es ist nie zu spät etwas Neues zu (er)lernen – oder eben den Computer und mit ihm z.B. die Sozialen Medien zu entdecken. Die Computeria ist ein Angebot für die ältere Generation, um das oft unbekannte „Wesen“ Computer der Generation 60+ näher zu bringen. Betreut werden die Computeria bzw. die […]

Aus dem Leben – Artikel Tagblattaktion 2014

Unzählige engagierte Bürger unseres Landkreises zeigen Mitmenschlichkeit und engagieren sich in unterschiedlichseter Weise für die Flüchtlinge in unserer Region. Das ist von unschätzberen Wert.  In der Weihnachtsspendenaktion der Heimatzeitung wird über Beispiele berichtet. Viele dieser Menschen  konnten über Auf geht’s ein passendes Engagement finden oder sind Kooperationspartner . Hier alle Artikel: http://www.diebuergerstiftung.de/aktuelles/beitrag-zu-mehr-menschlichkeit.html Hier ein Beispiel:

Faktencheck Einwanderer

158 000 Asylanträge sind 2014 bisher eingegangen . Da sind 58 % mehr als im Vorjahr 1992 waren es 438 000 in Bayern kommt  ein Flüchtling auf 307Einwohner in Jordanien ist das V erhältnis1:11 4% der Flüchtlinge suchen  Zuflucht in Europa 80%  der Flüchtlinge  bleiben in der Region mehr Infos:: http://www.sueddeutsche.de/politik/faktencheck-zur-einwanderung-zahlen-gegen-vorurteile-1.2240831

Ganz schön anstrengend…

„Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause“   Die Ruhe der heiligen Familie auf der Flucht nach Ägypten Orazio Gentileschi 1626, Louvre Paris

Was macht die Bürgerstiftung

Schau mal hier auf den neuen Internetauftritt! http://www.diebuergerstiftung.de/ Gemeinsam für eine bessere Zukunft „Mit Hilfe der Bürgerstiftung können wir in unserem Landkreis aktiv und würdig miteinander leben – und zwar in jedem Alter.“ Wer heute nur fordert und Ansprüche stellt, muss umdenken: Den vielen sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen und ökologischen Anforderungen können Staat und Kommune allein nicht […]

Tagblatt Weihnachtsaktion

 Garmisch-Partenkirchener Tagblatt 29.11.2014 Tagblatt-Weihnachtsaktion Aufgefangen im Netz der Ehrenamtlichen Foto Tanja Brinkmann Machen sich fürs Ehrenamt stark: Alexander Huhn von der Caritas und Annett-Maria Jonietz vom Freiwilligenzentrum.   Landkreis Garmisch-Partenkirchen – Weit über 120 Bürger im Landkreis engagieren sich bereits für Flüchtlinge. Die Ehrenamtlichen erfahren Unterstützung durch die Tagblatt-Weihnachtsaktion. n ihrer Heimat herrscht Krieg oder […]

Gesucht

Gesucht: Helfer für die Cafeteria

Das Alten- und Pflegeheim Lenzheim sucht Helfer/innen für die Cafeteria. Die Cafeteria des Seniorenheimes ist das ganze Jahr über geöffnet und ist für die Bewohner eine schöne Abwechslung am Nachmittag. Hier können die Senioren eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen genießen in einer echten Cafehausatmosphäre genießen.   Die Cafeteria ist montags – sonntags von […]

Vorschläge für das Ehrenzeichen für Ehrenamtliche

Ehrenzeichen für Verdienste im Ehrenamt Seit vielen Jahren wird durch den Bayerischen Ministerpräsidenten das Ehrenzeichen für Verdienste im Ehrenamt ausgehändigt. Die jahrelange Praxis zeigt, dass sehr wenige Vorschläge aus der Bevölkerung, bzw. von den Gemeinden und Vereinen ausgehen, vor allem sehr wenige vorgeschlagene Frauen. Das Landratsamt ist deshalb auf der Suche nach Vorschlägen für diese […]

05.12.2014 Tag des Ehrenamts

Der Internationale Tag des Ehrenamtes ist ein jährlich am 5. Dezember abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements.Er wurde 1985 von der UN mit Wirkung ab 1986 beschlossen. In Deutschland ersetzt er de facto den Tag des Ehrenamts, der früher am 2. Dezember begangen wurde.    Bundespräsident Joachim Gauck überreicht am 5. […]

Unsere Geschichte mit einer afghanischen Familie

 Im Einsatz für  Flüchtlinge  aus einer Sprachpatenschaft für einen  afghanischen Jungen wurde ein gemeinsamens Engagement des Ehepaars für die ganze Familie…mit Erfolg! Die Geschichte begann vor 2 Jahren. Meine Frau folgte einem Aufruf von „Auf geht’s“ .  Freiwillige Ehrenamtliche wurden gesucht, um Asylbewerbern Unterricht  in Deutsch zu geben. Nach kurzer Zeit fand sie einen damals […]

Situation Asylbewerber im Landkreis

Durch diese  Präsentation von Caritas -Soziaberaterin Jeani Buck über die Lage der Asylbewerber im Landkreis bekommt Ihr einen guten Überblick! Asylbewerber in GAP Präsentation 2014

Gesucht

Kleiderspenden für Asylbewerber

Sammelstellen für Kleidung Um die Flüchtlinge mit dem Nötigsten auszustatten, sammelt der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes für sie. Bedarf besteht derzeit vor allem an Winterbekleidung, wie Jacken, Pullover und warem Schuhen. Wer den Asylbewerbern helfen möchte, kann die Kleidung jeden Donnerstag von 9 bis 11 Uhr in der BRK-Zentrale an der Falkenstr. 9 in […]

Ehrenamtliche Wegbegleiter für Schlaganfallpatienten

Es ist oft  ein langer Weg, aber ein aber ein Weg mit Perspektiven. Wer kämpft kann gewinnen! Ehrenamtliche Wegbegleiter mit ehemaliger eigener Betroffenheit, bieten Menschen nach einem Schlaganfall oder Hirnblutungen ihre Unterstützung  an im Wiedererlangen alter Fähigkeiten beim Sprechen, Lesen und Schreiben: – 30 minütige kleine  Einzel Workshops – Gespräche mit den Angehörigen Das Angebot […]

Bericht Ehrenamtsforum 10.10.14

Hier findet Ihr das Abschlussdokument mit Verlauf und Ergebnissen des Ersten Ehrenamtsforums für Verantwortliche und Koordinatoren: Ehrenamtsforum 20141010 Bunte Ergebnisse Ehrenamtsforum Bilder Ehrenamtsforum FAZIT: Die gute Beteiligung mit 85 Vertretern und der Querschnitt durch unterschiedlichste Engagementformen boten eine gute Grundlage für dieses erste Forum, welches Ansätze einer Zukunftskonferenz hatte. Die Teilnahme der Politiker aus Landtag, […]

Peinliche Verlegungsaktion GAP-München und zurück!

Falsch gerechnet! Bei der Verlegung von Flüchtlingen von Garmisch nach München und weiteren Standorten sind der Regierung wohl Fehler bei der Berechnung unterlaufen. Riesenchaos, ein Bus dreht um, Menschen irren umher – arme Flüchtlinge … 4 Minuten BR Beitrag hier: Was ist denn da passiert?  

bis zu 80% Foltererfahrung bei Flüchtlingen

Bis zu 80% Erfahrung mit Folter bei Flüchtlingen …diesbezüglich weisen wir auf den Vortrag zum Thema Trauma am 7.11.14 in Munau hin aus dem Deutschen Ärzteblatt: Folter ist eines der größten Verbrechen gegen Menschenrechte. Spätestens seit dem Beitritt Deutschlands zum Abkommen der Vereinten Nationen (UN) gegen Folter im Jahr 1990 besteht auch hier die menschenrechtlich […]

…für sich und andere

Alles, was wir für uns selbst tun, tun wir auch für andere, und alles, was wir für andere tun, tun wir auch für uns selbst. Thich Nhat Hanh

Interview mit unserem „Neujahrs-Referenten“

„Sag mal Platon, wie werde ich glücklich, was ist ein gutes Leben“ Interview  mit dem Philosophen Christoph Quarch. Hier das Interview : FuerSie222014_Quarch-1 Wir haben Christoph Quarch nach GaPa  eingeladen: am 19.1.2015 zum Neujahrsvortrag, Kostenlos für alle freiwillig Engagierten. VORMERKEN!

Sprache schafft Chancen

Ehrenamtliche Sprachförderung für Asylbewerber Das Freiwilligen-Zentrum „Auf geht’s!“ berät, unterstützt und vernetzt freiwillige Helfer, die Asylbewerbern beim Erlernen der deutschen Sprache helfen: als Sprachpaten 1:1, für Ehepaare, Familien oder kleine Gruppen als Schülerpaten, die in Kontakt mit der Schule Schülern helfen als Kursleiter, die über längere Zeit einer Gruppe ab 5 Personen bei der Alphabetisierung […]

Stärkung von Vereinen

Hier ein  weiterer Beitrag unseres Referenten vom Ehrenamtsforum Dr. Thomas Röbke: Engagement braucht Leadership Stärkung von Vereinen und ihrenVorständen als Zukunftsaufgabe Dr. Thomas Röbke Im Auftrag der Robert Bosch Stiftung 2014 „Vereine sind, quantitativ gesehen, Erfolgsmodelle. Über 10000 werden jährlich neu gegründet. Und doch mehren sich die Zeichen einer Krise. Will man denVergleich mit der […]

Erste bunte Ergebnisse Ehrenamtsforum

Hier die orginal Ergebnisse der bunt zusammengewürfelten Arbeitsgruppen vom Ehrenamtsforum am 10.10.2014. Ein zusammenfassendes Dokument folgt noch für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Allen noch einmal ein herzliches Dankeschön!

Bilder vom Ehrenamtsforum

10. 10.14 Erstes Ehrenamtsforum für Verantwortliche und Koordinatoren im Ehrenamt Fotos : Regina Wäger, Ferdl Brunnenmayer DANKE!

Gandhi-Zitat: verbunden….

„Ich kann dir nicht weh tun, ohne mich selbst zu verletzen“ (Gandhi)    …und umgekehrt:

Gesucht: Unterrichtshilfe in der Rheuma-Kinderklinik

Die Private Schule für Kranke in der Rheuma-Kinderklinik in Garmisch-Partenkirchen sucht Freiwillige/Ehrenamtliche, welche die Lehrer und Schüler während des Unterrichts unterstützen.   Ein wichtiger Vorzug der Schule besteht darin, dass die Schülerinnen und die Schüler in kleinen Gruppen betreut werden und somit auf die individuellen Stärken und Schwächen jedes einzelnen Kindes eingegangen werden kann. Um […]

Gesucht: Schülerpaten für die Gröbenschule

Die Grund- und Mittelschule am Gröben in Garmisch-Partenkirchen sucht Unterstützer für Schüler/innen, die über keine oder wenige Deutschkenntnisse verfügen, damit sie schnell die Deutsche Sprache erlernen und sich integrieren können.   Diese Kinder konnten nicht in der Übergangs-Klasse untergebracht werden, da diese bereits übervoll ist. Die Schwerpunkte liegen in den Fächern Deutsch und Mathe. . […]

digitaler Treffpunkt für Asylbewerberunterstützer im Landkreis

http://felix.gross.mixxt.de/ Hier können Sie Infos erhalten oder einstellen. Auch die Gelegenheit zum Austausch gibt es. Das digitale Forum entsand nach einem Netzwerktreffen das  Auf geht’s veranstaltet hatte.  Den Anstoss gab Dr. Felix Gross, der auch dankenswerterweise die Adminstration  übernommen hat.

BR Beitrag: Flüchtlinge in Weilheim…

‪ Im Folgenden finden Sie über das interaktive BR Format „Breaking Bayern“ viele Infos z.B. über Erstaufnahme in München und Asylbewerberunterstützer  in Weilheim. http://story.br.de/breaking-bayern/#Krisengebiet_Bayern Wer sich im Landkreis Garmisch-Partenkirchen engagieren möchte, kann sich gerne bei Auf geht’s melden !  Wir melden uns ab 18.9. 14  nach der Sommerpause.   Auch hier gibt in diesem regionalen  […]

Aus dem Leben: Fotopräsentation „Engagement tut gut“

Engagement tut gut!  Die 9 minütige Präsentation von Jürgen Scheiderer bietet viele Impressionen aus dem Leben der Freiwilligen in unserer Region. Suchen Sie auch eine interessante Aufgabe? Einfach melden!  

Heute mach‘ ich mir eine Freude

    HEUTE MACH‘ ICH MIR EINE FREUDE UND BESUCH MICH SELBST. HOFFENTLICH BIN ICH DAHEIM! Zeit für Dich! Zeit für Mich! Karl Valentin

Filmbeitrag Asylunterkunft im Alten Krankenhaus Partenkirchen

  Das Münchner Kirchenfernsehen hat einen kleinen Beitrag über die Asyl-Unterkunft im Partenkirchner Alten Krankenhaus gedreht. Unter diesem Link https://www.youtube.com/watch?v=WgchEbfNAsc&list=PL65862AD0E4CB18FA findet man den Beitrag.  

Selbsthilfegruppen Infos

  Hier gibt es Infos zum Thema Selbsthilfegruppen in unserer Gegend: Suchfunktion: http://www.aok.de/portale/bayern/selbsthilfenavigator/html Umfangreiche Broschüre: Wege zur Selbsthilfe: http://www.seko-bayern.de/files/seko_wegweiser_2014.pdf   Allgemein: http://www.seko-bayern.de/ http://www.lag-selbsthilfe-bayern.de/  

Menü-Service am Wochenende

Ehrenamtliche Mitarbeiter an den Wochenenden für den Caritas -Menüservice gesucht. Sie bringen Menschen, die selbst nicht mehr kochen können ein warmes Mittagessen vorbei. Dauer ca. 2 Stunden Aufwandsentschädigung € 7.-/ Stunde Auto wird zu Verfügung gestellt. Kontakt: Frau Seidl oder Auf geht’s! Telefon: +49 08821 94348-63 Fax: +49 08821 94348-23 Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag 08:00 […]

Schülerpaten für die Grainauer Grundschule

In der Grainauer Grundschule werden Unterstützer für Kinder aus Asylberwerberfamilien gesucht, damit sie  schnell die Deutsche Sprache lernen und sich integrieren können! Mehr bei Auf geht’s!, 08821 908589 oder direkt bei der Schulleitung!

Radio Oberland Interview 3. Netzwerktreffen Asyl

Hier ein Interview mit Annett-Maria Jonietz ( 2 Teile) zum Nachhören 0723_Mitschnitt_Asylbewerber_Ehrenamtliche_1 0723_Mitschnitt_Asylbewerber_Ehrenamtliche_2           Über 50 Engagierte kamen zum 3. Netzwerktreffen im Caritas-Zentrum, an dem konstruktiv an der Erfassung und Koordination des ehrenamtlichen Engagements gearbeitet wurde.  

Info: Das Jahrhundert der Flucht

Willkommen im „Jahrhundert der Flucht“ Nie zuvor waren weltweit so viele Menschen gleichzeitig auf der Flucht wie heute. Nach Bayern dürften bis Ende des Jahres 21.000 Asylbewerber kommen. Zahlen, Gesichter und Schicksale in unserem Schwerpunkt. 4 – 3 – 2 – 1: ein neuer Flüchtling. Alle vier Sekunden sieht irgendwo auf der Welt ein Mensch […]

Fest der Begegnung in Bad Kohlgrub

Die Pfarrgemeinderäte des Pfarrverbandes Bad Kohlgrub veranstalteten am 12. Juli 2014 im Kursaal Bad Kohlgrub ein   FEST DER BEGEGNUNG – Party of meeting each other   mit den Menschen aus Syrien, Afghanistan, Pakistan  und anderen Nationen, zusammen mit der einheimischen Bevölkerung aus Bad Kohlgrub und Umgebung. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, es wurdenviele […]

Ehrenamt macht gesund, reich und schön

Es macht gerade wieder die Runde: Freiwilliges Engagement hat positive Effekte auf die Gesundheit. Freiwillig engagierte Jugendliche — so hieß es kürzlich erst aus Kanada — hätten einen niedrigeren Cholesterinspiegel und einen besseren Body Mass Index. Aus den USA hieß es schon vor einer ganzen Weile, ältere Volunteers weisen eine niedrigere Mortalitätsrate auf als die […]

Caritas Pressemitteilung Flüchtlinge in St. Vinzenz

Unterbringung Flüchtlinge GAP St Vinzenz_26.06.2014 Pressemitteilung Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. Unterbringung von Flüchtlingen ist ein Gebot der Nächstenliebe Caritas stellt leerstehendes Gebäude beim Altenheim St. Vinzenz zur Verfügung Altenheimleiter Reich: „Die Bedürfnisse unserer Bewohner haben Priorität“ München/Garmisch-Partenkirchen, 26. Juni 2014. Auf Bitten des Landkreises und der Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen hat der Diözesan-Caritasverband im […]

Aus dem Leben: Im Lenzheim

Warum habe ich damit nicht schon viel früher angefangen? ein Bericht von Katharina Schleich Herr Textor arbeitet im Lenzheim als Ehrenamtlicher. Er ist dort in der Cafeteria tätig. Durch eine Annonce in der Zeitung und anschließende Beratung im Freiwilligen-Zentrum wurde ihm diese Stelle vermittelt. Jeden Freitag und manchmal auch an anderen Tagen serviert er den […]

Paten für Asylbewerber gesucht

In Zusammenarbeit mit der Sozialarbeiterin der Caritas unterstützen Sie unsere neuen Nachbarn, die  hier Schutz und Asyl suchen, zum Beispiel bei der Begleitung bei Behördengängen oder Arztbesuchen…. Interessiert? sarah-jean.buck@caritasmuenchen.de oder aufgehts@lebenslust-gap.de        

Aus dem Leben: „Büchergarten“

Bücherei in der Hindenburgstraße, Garmisch-Partenkirchen ein Beitrag von Johannes Leichtmann „Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt“, meint Frau Osthoff und entschied sich ihre Freude an Büchern auch anderen weiterzugeben. Seit 2006 ist sie neben diversen weiteren Ehrenämten, in der Bücherei  in der Hindenburgstraße freiwillig tätig.  Ihr Wunsch ist es, […]

„Deutscher Engagementpreis“ bittet um VORSCHLÄGE

PRESSEMITTEILUNG Noch bis zum 1. Juli: Vorschläge für den Deutschen Engagementpreis einreichen! Berlin, 17. Juni 2014.Noch bis zum 1. Juli 2014 können Menschen, Projekte, Initiativen und Unternehmen für den Deutschen Engagementpreis nominiert werden. Sagen Sie Danke für freiwilliges Engagement und nominieren Sie Ihre persönlichen Heldinnen und Helden für die bundesweite Auszeichnung unter www.deutscher-engagementpreis.de. Der Deutsche […]

Kurzfilm Betreuer und Betreute kommen zu Wort

 Rechtliche Betreuung (Filmdauer 13 Minuten) Verantwortung übernehmen, wenn jemand nicht mehr kann… Die meisten Rechtlichen Betreuungen werden bei uns ehrenamtlich durch Angehörige, Freunde oder fremde Ehrenamtliche übernommen. Ca. ein Drittel werden hauptberuflich geführt. Die Mitarbeiterinnen des Betreuungsverein des Sozialdienst katholischer Frauen sind für Angehörige und Ehrenamtliche da und übernehmen selbst Betreuungen. Wer eine Betreuung übernehmen […]

Macht Ehrenamt glücklich?

Ehrenamt macht glücklich Die Machiguenga beispielsweise sind ein Volk von Individualisten. Jede Familie lebt zurückgezogen, hat keine Freunde und ist bei der Ernährung auf sich gestellt. Kurzum: Sie müssen zum Überleben nicht auf die Sympathie ihrer Mitmenschen bauen, anders als die Lamalera. Mindestens neun Mann Besatzung brauchen sie, um eines ihrer Ruder- und Segelboote während […]

Notdienst für Frauen

HIER WIRD  DRINGEND UNTERSTÜTZUNG GESUCHT! Das Frauenhaus Murnau ist eine wichtige Zufluchtsstätte für Frauen, die Gewalt erfahren. Zum Team gehören auch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen. Sie gewährleisten die Rufbereitschaft außerhalb der Bürozeiten und können eine unkomplizierte Aufnahme gewähren. Jede Ehrenamtliche kann dabei selbst entscheiden,wann und wie oft sie die Bereitschaft übernehmen möchte. Im Ernstfall holen sie die […]

Keyboard-oder Gitarrenspieler für Hort in Murnau

  Wir suchen für unsere Kinder im KJE-Hort und der HPT für ca. 1x alle 2 Monate eine/n begeisterte/n und begeisterungsfähige/n Musiker/in (bevorzugt Keyboard oder Gitarre), der/die mit unseren ca. 30 Kindern (6 – 16 Jahre) singt: Gassenhauer, Oldies, eventuell auch Neueres… Wichtig ist Spaß, es geht um keinen Chor! Sollte sich jemand finden, kann […]

Schon gewußt? Ehrenamtliche leben länger

Schon gewußt? Ehrenamtliche leben länger „Ältere Menschen, die anderen ehrenamtlich helfen, leben länger“ Zu diesem Ergebnis kamen Psychologen der Universität von Michigan (USA) in einer Studie mit gut 1200 Personen, die über 65 Jahre alt waren. 35 Prozent dieser Gruppe waren regelmäßig für soziale Einrichtungen tätig. Nach achtjähriger Forschung, in der die Gesundheitsdaten der Testpersonen […]

Ehrenamtliche im UKM

Vielfältiger  ehrenamtlicher Einsatz in  der  Murnauer berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik …. Hier werden neue Ehrenamtliche gesucht: Krankenbesuchsdienst Lotsendienst Angehörigenbetreuung auf Intensivstationen mobiler Bücherdienst Melden kann man sich bei der Vereinsvorsitzenden Friedlinde Podgorski: Tel. 08841 90041

nicht so wie du willst?

. Niemand ist auf der Welt, um so zu sein, wie andere ihn gerne hätten! (Chinesische Weisheit)

Schutz statt Abwehr bei der Umsetzung des Asylrechts…

Bericht Auf geht’s Stammtisch für alle! Thema: Asylrecht Im Rahmen des offenen „Auf geht’s Stammtischs“ war am 08.04.2014 Herr Uche Akpulu zu Gast, um einen Vortrag zum Thema Asylrecht zu halten. Als Gastgeber konnten die Kolpingfamilie Garmisch gemeinsam mit dem Freiwilligen-Zentrum gut 40 Personen begrüßen. Ein Großteil der Gäste waren Ehrenamtliche, die als Unterstützer der […]

1. „Gröbener“ Smartphonekurs: ein voller Erfolg!

Das Angebot der Freiwilligen-Akademie „Rollentausch – Schüler als Lehrer“, veranstaltet von Inge Ferchl mit ihren Schülern der Mittelschule am Gröben in Garmisch,  kam super an! Danke an die  „Schüler-Lehrer“ und  an Inge Ferchl für Ihren zusätzlichen Einsatz!!!! Hoffentlich können wir dieses tolle Angebot wieder in unser Programm aufnehmen! jo  

Gesucht: Rechtliche Betreuer

  Rechtliche Betreuung durch Ehrenamtliche Wenn Menschen aufgrund von Krankheit, Behinderung oder Alter ihre Angelegenheiten nicht mehr selber regeln können, brauchen sie eine Unterstützung und gegebenenfalls eine gesetzliche Stellvertretung, die in ihrem Sinne handeln kann. Wenn keine Vorsorgevollmacht da ist, wird durch das Betreungsgericht ein Rechtlicher Betreuer bestellt. Vorzugsweise sind das Angehörige oder Freunde. Anderenfalls […]

…es ist kostbar

Impulsgedanken zum Thema Menschlichkeit AUFSTAND DER ZÄRTLICHKEIT STATT TEILNAHMSLOSIGKEIT UND GEWALT Zärtlichkeit mit dem Menschen heißt, dass jede und jeder weiß, sie oder er ist kostbar; dass jede und jeder weiß, sie oder er wird ernst genommen; dass jede und jeder weiß, sie oder er ist wichtig; dass jede und jeder weiß, ich darf sein, […]

Mitarbeit beim BRK

  Ehrenamt beim Bayeríschen Roten Kreuz Bayerísches Rotes Kreuz Anschrift Falkenstr. 9 82467 Garmisch-Partenkirchen Das Bayr. Rote Kreuz ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Die ehrenamtliche, freiwillige und uneigennützige Mitarbeit ist seit jeher das unverwechselbare Merkmal des Roten Kreuzes. Wenn wir auch weiterhin überall unsere Hilfe garantieren wollen, ist das […]

Verdoppelung hauptamtlicher Deuschkurse für Asylbewerber

  31.3.2014 Deutschkurse für Asylbewerber Sozialministerin Müller: „Wir verdoppeln hauptamtliche Deutschkurse für Asylbewerber“ „Unser Modellprojekt ‚Deutschkurse für Asylbewerber‘ ist ein voller Erfolg. Deshalb werden wir es weiter ausbauen und künftig an 90 Standorten in Bayern anbieten. Das sind mehr als doppelt so viele wie bisher“, so Bayerns Sozialministerin Emilia Müller heute in München zur Ausweitung […]

Vorteile durch Ehrenamtskarte

  Unten: Aktuelle Liste der Akzeptanzpartner Die Ehrenamtskarte ist… ein Zeichen der Anerkennung und des Dankes des Landkreises Garmisch-Partenkirchen an die zahlreichen Bürgerinnen und Bürger, die sich seit vielen Jahren überdurchschnittlich ehrenamtlich engagieren. Sie soll ein „Dankeschön“ sein…und Vorteile für die vielen Menschen bieten, die sich in den verschiedensten Bereichen unserer Gesellschaft jeden Tag für […]

Der Deutsche Alterspreis

Mit dem Deutschen Alterspreis 2014 zeichnet die Robert Bosch Stiftung die besten Ideen im und für das Alter aus. Der Deutsche Alterspreis ist mit insgesamt 120.000 € dotiert und steht unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Frau Manuela Schwesig. Wir suchen Initiativen oder Personen, die kreativ und engagiert die Chancen […]

Ehrenamlich Deutsch lehren?

Sprachpaten und „Deutschlehrer“ Türöffner in ein neues Leben Der Schlüssel in der Fremde  für ein wenig Heimt ist für  viele Asylbewerber das erlernen der Sprache. Sprache, Kultur und auch die Verkehrsregeln – für viele Asylbewerber ist erstmal alles fremd wenn sie in Garmisch-Partenkirchen ankommen. Diese Menschen sind ersteinmal auf Hilfe angewiesen. Unterstützen Sie die AsylbewerberInnen […]

Ehrenamt bei den Maltesern

Malteser Hilfsdienst e.V. Anschrift Burgstrasse 15 82467 Garmisch-Partenkirchen Beschreibung der Einrichtung Die Malteser sind eine christliche Hilfsorganisation. Unser Wahlspruch lautet seit der Gründung vor 900 Jahren:Bewahrung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen.Bei den Maltesern in Garmisch-Partenkirchen gibt es viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich für die Mitmenschen zu engagieren und zu helfen.Seit 1995 sind die Malteser im […]

Begleitdienste Rheuma-Kinderklinik

Begleitdienste für Kinder und Jugendliche Aufgaben der Freiwilligen Im Rahmen des stationären Aufenthalts unserer Patienten  benötigen wir Mitarbeiter, die unsere Kinder /Jugendliche zu Terminen (meist Arzttermine / Untersuchungen) begleiten. Der Zeitaufwand ist dabei sehr unterschiedlich. Ihre Aufgabe ist es die Patienten direkt auf Station abzuholen und dann per Taxi (kein eigener Privat-PKW nötig) mit den […]

19.3. Tagasyl -Szenen aus dem Leben syrischer Asylanten Bad Kohlgrub

Herzliche Einladung zu diesem bemerkenswerten Theaterprojekt! Tagasyl   Szenen aus dem Leben syrischer Asylanten, entstanden aus Gesprächen mit ihnen im Urihof, in Bad Kohlgrub.   Mittwoch, 19. März 2014 19. 00 Uhr Wandelhalle im Haus des Gastes, Bad Kohlgrub, Hauptstraße 27   Seit Januar 2014 läuft das Theaterprojekt, getragen von der evangelischen Kirchengemeinde Murnau und […]

Was antworten die Landrats- und Bürgermeisterkandidaten zum Thema Ehrenamt?

Für den Wahlkampf 2014 in Kommunen und Landkreis Garmisch-Partenkirchen hat der Verein „Lebenslust Garmisch-Partenkirchen e.V.“ eine Reihe von Fragen ausgearbeitet, die durch die Landrats- und Bürgermeisterkandidaten der vier großen Landkreisgemeinden beantwortet werden sollen, um uns, den Wählerinnen und Wählern, aufzuzeigen, welche sozialpolitischen Schwerpunkte sie in nächster Zeit setzen werden. Uns als Wohlfahrtsverbände liegen der soziale […]

Jahresrückblick 2013 Auf geht’s!

Hier könnt Ihr mal  nachlesen, was alles so ab ging bei Auf geht’s!  🙂   Jahresrückblick 2013  

Aus dem Leben: Netzwerktreffen Asyl

Sich kennen lernen –  Erfahrungen und Anliegen sammeln – Hilfebedarf feststellen   Nach dem ersten Netzwerktreffen im Herbst 2013 im Jugendzentrum mit Schwerpunkt „junge Flüchtlinge“, trafen sich nun 25 engagierte Bürger aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen am 7.2.2014 zum 2. Netzwerktreffen Asyl im evangelischen Gemeindesaal in der Hindenburgstraße. Eingeladen hatte das Freiwilligen-Zentrum Auf geht’s!. Das Netzwerktreffen […]

Gesucht: ehrenamtliche Datenpfleger

Sozialatlas Garmisch-Partenkirchen Angesprochen und gesucht  sind Menschen, die gerne PC Arbeit machen  und an diesem  hilfreichen Angebot für die Bürger in GAP mitarbeiten möchten! www.sozialatlas-gap.de  ist ein einfach zu bedienendes Informationssystem über soziale Einrichtungen und Dienste im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Er enthält rund 600 Einträge gemeinnütziger, sozialer Institutionen und wendet sich an alle, die Informationen aus […]

Special Olympics: BR 2013 über Horst Demmlmayr

  4. BAYERISCHE SPECIAL OLYMPICS WINTERSPIELE in LAM vom 10. – 13. Februar 2014 Horst Demmlmayr, vielfältig bei uns im Landkreis  für Menschen mit Behinderung engagiert, hier portraitiert in einem Beitrag des BR  über die Special Olympics des letzten Jahres in Garmisch-Partenkirchen. Film (20 min) http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/lavita/lavita-special-olympics-176.html Weitere Infos Special Olympics: www.specialolympics-bayern.de    

Karriereschub durchs Ehrenamt

   Karriereschub durchs Ehrenamt Gutes tun der Karriere wegen: Viele Berufsanfänger und -einsteiger erhoffen sich durch ehrenamtliches Engagement mehr Chancen im Berufsleben. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsportals „www.apotheken-umschau.de“ herausgefunden. Jeder sechste Befragte im Alter zwischen 20 und 29 Jahren, der ein Ehrenamt ausübt, erhofft sich demnach von seinem Engagement ein Plus […]

Engagieren Sie sich für Bildung

Bildung füttert Geist und Seele BE­GEG­NEN SIE …ak­tu­el­len The­men über Gott und die Welt …An­sich­ten über den Tel­ler­rand hin­aus …in­ter­es­san­ten, su­chen­den und glau­ben­den Men­schen …sich selbst ENT­DE­CKEN SIE …neue Ho­ri­zon­te und Wel­ten …mehr von Ihren ei­ge­nen Fä­hig­kei­ten …christ­li­che Spi­ri­tua­li­tät als Kraft zum Leben …die po­si­ti­ve Dy­na­mik einer Ver­an­stal­tung GE­WIN­NEN SIE …wei­te­re Kom­pe­ten­zen …neue Ein­bli­cke in […]

Gesucht: Schülerpaten

Wieder in die Schule gehen? Die Grund- und Mittelschule Am Gröben Garmisch-Partenkirchen sucht im kommenden Schuljahr wieder Ehrenamtliche, die als Schüler-und Ausbildungspaten tätig werden möchten. Bildung ist wichtiger denn je. Wir, die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Initiative „Kirche geht in die Schule“ helfen in vielfältiger Weise an der Grund- und Mittelschule am Gröben. In […]

neue Wege

Ich suche nicht – ich finde Suchen – das ist Ausgehen von alten Beständen  und ein Finden-Wollenvon bereits Bekanntem Finden – das ist das völlig Neue! Das Neue auch in der Bewegung. Alle Wege sind offen und wasgefunden wird, ist unbekannt. Es ist ein Wagnis, ein heiliges Abenteuer! Die Ungewissheit solcher Wagnisse können eigentlich nur […]

5.12. Internationaler Tag des Ehrenamts. Danke!

5.12. Internationaler Tag des Ehrenamts. Jeder tut etwas für Andere, ob im Verborgenen oder offiziell, ob mehr oder weniger, das was er will oder kann…. Das tut gut. Mir und den Anderen. Wer Ideen braucht meldet sich einfach  bei Auf geht’s! , dem Freiwilligen-Zentrum. aufgehts@lebenslust-gap.de      

Gesucht: Helfer für den Weltladen

Der Eine Welt Laden in der Irmengardschule an der Haupstraße in Partenkirchen bietet Produkte aus fairem Handel. Verkauf und Organisation wird durch Ehrenamtliche übernommen. Weitere Helfer im Verauf und  für andere  anfallende Arbeiten werden gesucht! Bitte bei Auf geht’s! melden

30 Jahre Krankenhausbesuchsdienst

Ökumenischer Krankenhausbesuchsdienst des SkF feiert 30jähriges Bestehen!   Zeit zum Feiern! Auf dem Foto: das aktuelle Team. Wer hat Lust mitzumachen? SkF: 08821 966720, jonietz@skf-garmisch.de Damit sich niemand allein fühlt…. 1983 hatten Helga Herbrand und Rita Kobler,  Mitglieder des Sozialdiensts katholischer Frauen, die Idee einen Krankenhausbesuchsdienst zu gründen. Schnell fanden sich weitere Ehrenamtliche. Besonders alleinstehende […]

Ehrenamtsmanagement

 Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen/ Freiwilligen…   1 Professionelles Freiwilligen-Management geht ganz still und leise? Um Freiwilligen-Management nachhaltig in einer Organisation zu verankern, braucht es eine intensive Phase, in welcher über das eigene Selbstverständnis und Leitbild bzgl. der Freiwilligenarbeit in der Organisation ganzheitlich diskutiert wird. Um eine breite Akzeptanz für Freiwilligenarbeit zu sichern und erforderliche Strukturanpassungen in […]

Caritas sucht ehrenamtliche Helfer/innen

  Das Caritas-Zentrum Garmisch-Partenkirchen sucht im ganzen Landkreis Ehrenamtliche, die sich in verschiedenen Bereichen (z.T. gegen Aufwandsentschädigung) engagieren möchten. Je nach Interesse und persönlicher Bereitschaft suchen wir Sie als   Alltagbegleitung für Senioren zuhause; Betreuer in der Mittagsbetreuung an Schulen; Lernhilfe im Treffpunkt Miteinand – Mehrgenerationenhaus Murnau; Betreuer für verwirrte Senioren; Ämterlotse bei behördlichen Angelegenheiten; […]

Zitat: Herzlichkeit wagen

„Viel Kälte ist unter den Menschen, weil wir nicht wagen, uns so herzlich zu geben, wie wir sind.“ Albert Schweitzer

Spielplatzunterstützer gesucht

  Wir freuen uns über Ihr Interesse am Förderverein Spielplatz Wettersteinstraße e. V. und möchten Ihnen auf den folgenden Seiten einen Einblick in unsere Aktivitäten, Ideen und Ziele geben. Nehmen Sie teil an unserem Vorhaben – wir freuen uns auf Sie! Hier mehr Info : http://www.spielplatz-wettersteinstrasse.de    

Aus dem Leben: Beste Stimmung beim Völkerfest – FOTOS

..einfach weiterklicken ein Beitrag von Annett-Maria Jonietz Glücklicherweise bietet das JUZ Garmisch-Partenkirchen großzügige Räumlichkeiten! Beim Völkerfest am 12.10.2013 kam eine bunte Schar Gäste  von über 150 Personen zusammen. In einer Gemeinschaftsaktion mit Auf geht’s! und seinem Sprachpatenprojekt, sowie der Gröbenschule wurde diese Idee verwirklicht. Was würde passieren, wenn alles was ausländisch ist, Deutschland verlassen würde?  […]

Schon gewußt? Videobeitrag Präsentation von Auf geht’s!

Präsentation des neuen Internetportals und der Freiwilligen-Akademie am 24.09.2013 im Kurparkrestaurant Garmisch Herzlichen Dank für den Videobericht von GAPA-TV    

Schon gewußt? Ehrenamt in Bayerischer Verfassung

Staatsziel Ehrenamt – hoffentlich mehr als ein anerkennendes Zeichen Ein Beitrag von Annett-Maria Jonietz Der Satz „Staat und Gemeinden fördern den ehrenamtlichen Einsatz für das Gemeinwohl“ ist nun per Volksentscheid vom 15.9.2013  in der Bayerischen Verfassung verankert. Ein Schritt, der von Organisationen und vielen freiwilligen Helfern begrüßt wird. Einen Rechtsanspruch gibt es  nicht. Was sollte […]