Auf geht’s! Das Freiwilligen-Zentrum

Herz Steine kl

Engagieren ja,

wenn ich etwas Gutes bewirken kann,
wenn mir die Tätigkeit liegt und Freude macht,
wenn ich mich nicht auf unbestimmte Zeit festlegen muss,

Nutzen Sie als interessierter Bürger das Freiwilligen-Zentrum, um sich rund um das Thema Bürgerschaftliches Engagement zu informieren, um ein freiwilliges Engagement zu finden oder anzubieten. Auch eine persönliche Beratung kann Ihnen Türen öffnen.

Nutzen Sie als gemeinnützige Organisationen das Freiwilligen-Zentrum, um sich kostenlos zu präsentieren. Sie können durch Auf geht’s! neue Ehrenamtliche/Freiwillige finden. Ein Kontakt mit Auf geht’s! kann Wege für ein gelungenes Miteinander zwischen beruflichen und freiwilligen Mitarbeitern aufzeigen und bei der Entwicklung einer gelungenen Ehrenamtsarbeit unterstützen.

Nutzen Sie als aktiver Ehrenamtlicher/Freiwilliger des Landkreises die Veranstaltungen der Freiwilligen-Akademie, um sich zu qualifizieren, sich weiterzubilden, um interessante engagierte „Kolleginnen und Kollegen“ kennen zu lernen oder sich auszutauschen.

Unsere  Öffnungszeiten in der Hindenburgstr. 39, Garmisch-Partenkirchen:

Dienstag 16-18 Uhr und Freitag 17-19 Uhr.
Hier können Sie einen Termin anfragen: 08821 908589 aufgehts@lebenslust-gap.de 

Annett Beratung+

…eine persönliche Engagementberatung bietet manchmal unerwartete Perspektiven!

  Zeitfenster für Engagementberatung Für Ihre persönliche Beratung nehmen wir uns gut 45 Minuten Zeit. Wir werden gemeinsam herausfinden, welche Aufgaben gut zu Ihnen passen könnten und bahnen, wenn Sie das möchten, die weiteren Kontakte an. Termine mit Terminvergabe  sind möglich: Dienstag 8-12 und 15-18 Uhr, Donnerstag 12-15 Uhr und Freitag 15-19 Uhr. Leider kann zu diesen Zeiten nicht durchgehend  unser Telefon besetzt sein. Bitte sprechen Sie dann bezüglich einer Teminanfrage auf den AB oder schreiben Sie uns auch gerne eine Mail. Sicher erreichbar sind wir zu den Öffnungszeiten in der Kontaktstelle Hindenburgstraße: Dienstag 16-18 Uhr und Freitag 17- 19 Uhr. Tel.: 08821 908589,  aufgehts@lebenslust-gap.de

Hermann Scheck

„Die  Engagementberatung  und Vermittlung durch die Mitarbeiterin  im Freiwilligen-Zentrum war für mich ein Glücksfall. Sie hat mich konkret hinterfragt und herausgefunden, was mir gefallen könnte und was zu mir passt. Es gab Tätigkeiten, die ich ausschließen wollte. Darauf ging sie ein und vermittelte mir Aufgaben, die mich sehr zufrieden machen und mich erfüllen. Sie passen zu  meiner Ausbildung und zu meinen Interessen“

Hermann Scheckehrenamtlich tätig an einer Mittelschule in Garmisch und in der Schuldnerberatung
Karin Bodenstedt

„Ich war begeistert, wie schnell ich nach einer Engagementberatung bei Auf geht’s! eine für mich passende Aufgabe gefunden habe. Gleich am nächsten Tag bekam ich mehrere telefonische Angebote  und hatte die Wahl.
Ich engagiere mich nun vier Stunden wöchentlich  freiwillig an einer Grundschule und in der Schule für Kranke in der Kinder-Rheumaklinik. Die andere Zeit gehört meiner Familie. Das passt rundum!“

 

Karin Bodenstedtmacht Leseförderung mit Kindern

Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches EngagementLandkreis GAP Wappen

„Auf geht’s!“ ist seit 2013 0ffizielles Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement für den Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Es trägt dazu bei Verbindungen zwischen Freiwilligen und Einrichtungen/Organisationen/Vereinen zu schaffen und Engagement zu fördern. Die Arbeit von „Auf geht’s!“ wird vom Landkreis Garmisch-Partenkirchen finanziell gefördert.

Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement will

  • zum Thema Ehrenamt und freiwilligen Engagement beraten und vermitteln
  • Erfahrungsaustausch und Fortbildung initiieren und vernetzen
  • neue Handlungsfelder und Angebote entdecken und unterstützen
  • gute Zusammenarbeit zwischen beruflichen und freiwilligen Mitarbeitern fördern

Mehr Infos auf folgenden Seiten: