NETZWERKSPINNER

Vordenker sind nicht mehr so gefragt. Wir müssen gemeinschaftlich herausfinden, um was es geht, wo die Reise hingeht. Dafür braucht man Netze. Peter Kruse

 

 

Vitamin B für ALLE! Wir knüpfen und halten Beziehungen zu Einrichtungen, Vereinen, Initiativen, Kommunen, Kirchen, überregionalen Verbänden, Unterstützern aller Art, zu interessierten Bürgern, zu aktiven Freiwilligen. So können alle, die möchten, an Informationen teilhaben: durch Mailverteiler, Netzwerkveranstaltungen, Homepagenachrichten, Facebookposts und natürlich auch auf dem Königsweg: persönlich! Wer dabei sein will und mitwirken will, ist willkommen, ob lose oder enger, ob langfristig oder für eine begrenzte Zeit. Das Wort FREI ist für uns Programm.

 

 

 

 

 

 

Nutzen Sie das Freiwilligen-Zentrum, um sich rund um das Thema Bürgerschaftliches Engagement zu informieren, um ein freiwilliges Engagement zu finden oder anzubieten. Auch eine persönliche Beratung kann Ihnen Türen öffnen.Gemeinnützige Organisationen und Vereine haben die Möglichkeit, sich kostenlos zu präsentieren. Sie können durch Auf geht’s! neue Ehrenamtliche/Freiwillige finden. Ein Kontakt mit Auf geht’s! kann Wege für ein gelungenes Miteinander zwischen beruflichen und freiwilligen Mitarbeitern aufzeigen und bei der Entwicklung einer gelungenen Ehrenamtsarbeit unterstützen. Nutzen Sie  auch die Veranstaltungen der Freiwilligen-Akademie, um sich zu qualifizieren, sich weiterzubilden, um interessante engagierte „Kolleginnen und Kollegen“ kennen zu lernen oder sich auszutauschen.Wenn Sie möchten, kommen Sie gerne vorbei zu unseren Öffnungszeiten in der Hindenburgstr. 39, Garmisch-Partenkirchen: Dienstag 16-18 Uhr und Freitag 17-19 Uhr.Hier können Sie einen Termin anfragen: 08821 908589 aufgehts@lebenslust-gap.de